FM1-Mini-WG: FM1 sucht Mitbewohner für die abgefahrenste Wohngemeinschaft der Welt

Veröffentlicht am 20. Feb. 2013 von unter Pressemeldungen, Schweiz

FM1-WG-MajorPromo-555 Am 9. März ziehen vier Ostschweizerinnen oder Ostschweizer ein in die FM1-MINI-WG in der St. Galler Shopping Arena. Wer am längsten durchhält, gewinnt das Auto, einen nagelneuen MINI Ray.

FM1-250

Bei dieser Challenge ist wahrhaft “Sitzfleisch” gefragt: Ab 9. März wechseln vier Personen aus der Ostschweiz für maximal eine Woche ihren Wohnsitz. Die Woche verbringen die Bewohner 24 Stunden in einem MINI mitten in der Mall der Shopping Arena. Das heisst Essen und Schlafen auf kleinstem Raum. Alle vier Stunden können die Teilnehmenden die MINI-WG für eine zehnminütige Bewegungs- und Toiletten-Pause verlassen. Den Bewohnern steht ein Facharzt zur Verfügung, welcher sich um das psychische und physische Wohlbefinden der Bewohner sorgt. Wer diese nicht alltägliche Belastungsprobe aushält und den MINI am längsten bewohnt, darf ihn am Ende mit nach Hause nehmen.

FM1 sucht ab sofort Mitbewohner für die WG: Bewerben können sich Interessierte bis Freitag, 1. März 2013, unter www.radiofm1.ch. Aus allen Anmeldungen wählt FM1 sechs Kandidaten aus. Im anschliessenden Online-Voting bestimmen die Hörerinnen und Hörer von FM1 die vier Finalisten, welche am 9. März definitiv in die FM1-MINI-WG einziehen.

[stream base=x:/www.radioszene.de/wp-content/ flv=uploads/2013/02/FM1_Mini_WG-Video/fm1_mini_wg.flv mp4=uploads/video/FM1_Mini_WG.mp4 embed=false share=false width=555 height=360 dock=true controlbar=over bandwidth=high autostart=false /]

Alle Informationen und die Teilnahmebedingungen zum Spiel unter www.radiofm1.ch.

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,