Planungen für zweiten Digitalradio-Multiplex

Veröffentlicht am 12. Nov. 2011 von unter Deutschland

Vor einigen Tagen verbreitete die dem Elektronikkonzern “TechniSat” aus Daun nahestehende Zeitschrift “InfoSat” erste Meldungen über einen möglichen, zweiten, bundesweiten Digitalradio-Multiplex. Bereits seit August ist das erste Radiopaket im Standard DAB+ in fast allen Bundesländern mit insgesamt 13 Vollprogrammen und sechs Eventkanälen auf Sendung. Regional unterschiedliche Angebote runden das Digitalradio-Angebot ab.

Gegenüber RADIOSZENE bestätigte nun Helmut G. Bauer, derzeitiger Geschäftsführer der Digitalradio Deutschland GmbH, die Planungen. Es gäbe Gespräche mit Veranstaltern, Serviceanbietern, Investoren und anderen Interessenten, jedoch sei es noch “zu früh, konkret darüber zu sprechen”. Im übrigen seien die Planungen nicht auf die ersten Erfahrungen und Erfolgserscheinungen des ersten, bundesweiten Multiplexes begründet, sondern generellerer Natur: “Digitalradio ist eine wichtige Ressource mit großem Potenzial”, so Bauer.

Wenn die Planungen erfolgreich sind, könnten neue Digitalradio-Sender bereits zur Internationalen Funkausstellung 2012, also im kommenden September, auf Sendung gehen. Dabei wolle man sich dann an den Netzplanungen des ersten Radiopakets orientieren, um den Hörern, die bereits das neue Digitalradio empfangen, gleich eine erweiterte Senderpalette bieten zu können. Nach Angaben von Helmut G. Bauer würde sich das Empfangsgebiet des ersten Multiplexes dank raschem Netzausbau im nächsten Jahr ausweiten. Konkretere Planungen, wie Senderstandorte und Sendeleistungen, wollte er jedoch noch nicht verraten. “Sonst gibt es enttäuschte Erwartungen, wenn sie wieder geändert werden müssten”, Bauer weiter.

Das Programmangebot des 1. bundesweiten Multiplexes wurde kürzlich durch “Sunshine Live” erweitert. Der Evangeliumsrundfunk ERF hält weiterhin auch an seinen Plänen fest, seine Musikwelle “ERF Pop” über DAB+ im nationalen und in regionalen Programmpaketen auszustrahlen.

 

Weiterführende Informationen:
InfoSat: Zweites bundesweites DAB-Paket

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,