Funkanalyse Bayern: Rock Antenne weiterhin auf Erfolgskurs

Veröffentlicht am 05. Jul. 2011 von unter Pressemeldungen

Rock AntenneRock Antenne konnte das hohe Niveau der vergangenen Jahre nicht nur erfolgreich verteidigen, sondern legte sogar nochmals an Hörern zu: Laut Funkanalyse Bayern 2011 schalten täglich 179.000 Hörer (Montag – Freitag) ein. Im weitesten Hörerkreis liegt der Sender nun bei 988.000 Hörern.

„Die Zahlen der FAB 2011 zeigen deutlich, dass wir genau das bieten, was die Hörer wollen. In Augsburg zum Beispiel wird Rock Antenne seit 2002 direkt über UKW empfangen. Dort haben wir uns über die Jahre als perfekte Ergänzung zu den lokalen Radioprogrammen vor Ort etabliert“, so Guy Fränkel, Rock Antenne-Programmchef.

Rock Antenne sendet in Augsburg auf UKW 87,9 und kann bayernweit digital über DAB empfangen werden.
Weitere Empfangsmöglichkeiten sind in Bayern im Kabel, europaweit via Satellit (Astra), weltweit im Internet über die Homepage des Senders und mobil mittels der Rock Antenne-App für alle gängigen Smartphones.

Seit 2011 sendet das Digitalradio Rock Antenne auch auf UKW in den Landkreisen Erding, Freising und Ebersberg. Im Rahmen der Lokalrundfunktage 2011 wurden heute die Ergebnisse der FAB 2011 veröffentlicht. Die Daten zur FAB wurden vom 24.01.2011 bis 03.04.2011 in Bayern und in den angrenzenden Lokalradio-Stereoempfangsgebieten außerhalb des Freistaats nach der CATI-Methode (Computer Aided Telephone Interviewing) erhoben. Insgesamt wurden 22.068 Personen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 10 Jahren (Grundgesamtheit 11,521 Mio. Personen) befragt.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,