Antenne Wien: Ready for Take off

Veröffentlicht am 29. Jan. 2009 von unter Österreich

Life RadioAktueller Radiotest weist Antenne Wien stabile Zahlen als Basis für weiteres Wachstum aus. Tagesreichweite in der werberelvanten Zielgruppe mehr als verdoppelt.

Mit einem stabilen Marktanteil von zwei Prozent und einer Steigerung der Tagesreichweite von 1,5 auf 3,7 Prozent (Wien, Mo-So, 14-49) kann die Antenne Wien im aktuellen Radiotest von Fessel GfK stabile Zahlen vorweisen. „Der Sender ist stabilisiert und die Basis für den weiteren Erfolg, den wir uns von Alex Nausner und seinem Team erwarten, ist gelegt”, sagt Sylvia Buchhammer, Geschäftsführerin der Antenne Österreich GmbH.

nausner„Ich werde mit meinem Team, das mich großteils auch schon bei den letzten Sendern erfolgreich begleitet hat und an der Entwicklung der Programmformate beteiligt war, programmlich in den nächsten Monaten durchstarten”, so Alex Nausner, der als Programmdirektor und Morningshow-Anchor seit Jahresbeginn für den Fellner-Sender werkt. Große Änderungen im Musikformat, das „Musik für Erwachsene” verspricht, sind allerdings nicht geplant: „Die Akzeptanz ist im letzten Halbjahr deutlich gestiegen. Wir werden in den nächsten Monaten weiter optimieren und tunen und versprechen einen unverwechselbaren Klang”, so Nausner. „Die Call-ins sind merkbar gestiegen und die Publikumsresonanz ist durchwegs positiv”, freut sich Nausner abschließend. Künftige Erfolge verspricht sich der Programmdirektor auch von der kürzlich angelaufenen Werbekampagne.

Link:
Antenne Wien

Kommentar hinterlassen

Tags: