Wedel Software

NFL erstmals live im deutschen Radio: RTL NFL Radio startet am 28. August

Ab dem 28. August startet RTL NFL Radio aus Berlin. Das RTL Audio Center Berlin launcht einen eigenen Radiostream mit täglichen News, ausführlichen Vor- und Nachberichten zu allen Spieltagen, einem eigenen Musik-Konzept für den Sound der NFL sowie interaktiven Fan-Talks rund um die US-Sportliga.

RTL NFL Radio-Moderator:innen (v.l.) Kevin Wieschhues, Alex "Kucze" von Kuczkowski und Tiziana Höll (Bild: © RTL / Louis Young)
RTL NFL Radio-Moderator:innen (v.l.) Kevin Wieschhues, Alex „Kucze“ von Kuczkowski und Tiziana Höll (Bild: © RTL / Louis Young)

Moderiert werden die Radioshows im Wechsel von Alex „Kucze“ von Kuczkowski, Tiziana Höll und Kevin Wieschhues. Den Anfang machen zehn Ausgaben eines täglichen „NFL Kickoff-Countdown“ um 20:00 Uhr. Die Hosts begrüßen wechselnde Expert:innen aus dem On-Air-Team der TV-Übertragungen zu Season-Preview-Talks und blicken gemeinsam mit Fan-Experten auf die einzelnen Divisions der NFL.

Zum Start ist Patrick „Coach“ Esume zu Gast, der Fokus im Fan-Talk liegt auf den Teams der AFC East. Herzstück des RTL NFL Radios wird nach Saisonbeginn ab dem 10. September die dreistündige „Tailgate Show“, die an jedem Sonntag ab 16 Uhr einen umfassenden Blick auf den aktuellen Spieltag der NFL wirft.

Verfügbar ist das „RTL NFL Radio“ im Free-Bereich auf RTL+ Musik, sport.de sowie auf allen gängigen digitalen Radio-Playern und -Apps.


Die RTL NFL Radio Sendezeiten im Überblick

• „RTL NFL Radioshow“, Mo. – Fr., ab 28.8., 20 – 21 Uhr
• „Tailgate Show“, So., ab 10.9., 16 – 19 Uhr


Das sind die RTL NFL Radio-Hosts

Alex von Kuczkowski, 1977 in Hamburg geboren, arbeitete 15 Jahre als Sport-Redakteur für große deutsche Tageszeitungen und berichtete über nahezu alle Sportarten. Seit 2014 ist er selbstständig, in unterschiedlichen digitalen Content-Projekten aktiv und unter anderem Gründer und Geschäftsführer der beliebten American-Football-Plattform „Footballerei“. Außerdem ist Alex von Kuczkowski, in der Fan-Community vielmehr bekannt als „Kucze“, Autor mehrerer Bücher rund um die Welt der NFL.

Kevin Wieschhues (Bild: © RTL / Louis Young)
Kevin Wieschhues (Bild: © RTL / Louis Young)

Alex „Kucze“ von Kuczkowski: „Durch das crossmediale Konzept von RTL Deutschland startet der NFL Game Day so früh wie noch nie. Als großer Audio-Fan freue ich mich sehr, dass es jetzt auch ein deutsches NFL-Radio gibt. Dass ich das gemeinsam mit den Fans nun auch noch u.a. als Host der interaktiven TAILGATE SHOW ‚any given sunday‘ mitgestalten und moderieren darf, ist für mich doppelt großartig.“

Tiziana Höll ist freie Sportjournalistin, Moderatorin und Podcasterin. Sie spezialisiert sich auf die NFL und die Bundesliga, arbeitet für Kunden, wie „11 Freunde“ und „GOAL“. Neben ihrem eigenen YouTube-Kanal hat sie vor einigen Jahren mit „Woman Coverage“ den ersten rein weiblichen Podcast Deutschlands zum American Football gegründet, in dem sie mit ihrer Co-Hostin Anna Lenz über gesellschaftliche und politische Aspekte des Sports spricht. Nach dem Abitur hat sie an der Universität Passau den Bachelor in Medien und Kommunikation abgeschlossen, bevor sie ein Volontariat in den Bereichen Presse/Sportproduktion absolvierte. Nach Tätigkeiten bei „Eurosport“, „Onefootball“ und „Sportradio Deutschland“ machte sie sich 2022 selbstständig.

Tiziana Höll (Bild: © RTL / Louis Young)
Tiziana Höll (Bild: © RTL / Louis Young)

Tiziana Höll: „Emotionen, Meinungen und gute Gespräche – das RTL NFL Radio gibt den deutschen Football-Fans endlich die passende Plattform. Seit zehn Jahren verfolge ich die NFL hautnah und freue mich enorm nun als Moderatorin Teil dieser neuen Ära zu sein.“

Kevin Wieschhues, 1992 in Datteln geboren, arbeitete neben seinem Amerikanistik-Studium als Redakteur für diverse US-amerikanische Sportportale, wo er sich um die Bereiche NFL, NBA und MLB kümmerte. Im deutschsprachigen Raum war er als Redaktionsleiter für das American-Football-Magazin „Touchdown24“ aktiv sowie Teil mehrerer Sportpodcasts. Zuletzt arbeitete Kevin Wieschhues als Moderator und Redakteur für den Radiosender „Sportradio Deutschland“ und war Mitgründer des US-Videopodcasts „Airtime“.

Kevin Wieschhues (Bild: © RTL / Louis Young)
Kevin Wieschhues (Bild: © RTL / Louis Young)

Kevin Wieschhues: „Der Hype um die NFL ist größer denn je und die Tatsache, dass wir erstmals einen crossmedialen Ansatz verfolgen, neben TV auch das Radio als Plattform zu nutzen, was in den Vereinigten Staaten schon lange der Standard ist, zeigt hoffentlich, wie sehr wir – gemeinsam mit der Football-Community – etwas Großes auf die Beine stellen wollen.“


Rock Antenne LogoTune in – die NFL erstmals live im deutschen Radio! Mit dem crossmedialen Ansatz von RTL Deutschland werden ausgewählte Spiele der National Football League zukünftig erstmals im deutschen Radio erlebbar. ROCK ANTENNE, der Radio-Partner der NFL-Spiele bei RTL, wird im Rahmen der Regular Season sechs Spiele live on air begleiten – darunter alle diesjährigen NFL International Games sowie der Super Bowl in Las Vegas.

Mit insgesamt drei London Games im Oktober sowie den beiden Frankfurt Games im November, finden in diesem Jahr in Europa so viele reguläre NFL-Saisonspiele statt wie nie zuvor. Die riesige Fan-Euphorie vor dem Kickoff sowie Action auf dem Feld können Fans mit der Radioshow „Sound of Sunday – NFL Spezial“ künftig bei Rock Antenne live verfolgen. Alle Touchdowns, Emotionen und amerikanischer Rock-Sound – neben dem perfekten US-Feeling versorgen die Hosts der Sonntagsshow die Hörer:innen mit allen aktuellen News zum Spektakel in den Stadien.


TOGGO Tochdown-Logo (Bild: RTL)

Seit Anfang Juli bietet der Kinder- und Familiensender TOGGO Radio mit dem Webchannel „TOGGO Radio – TOGGO Touchdown“ coole Hits für alle NFL- und Sportbegeisterten an. Mit Beginn der NFL-Saison kommen auch immer wieder wissenswerte und spannende Facts zu American Football dazu. Darüber hinaus wird der Channel Fragen beantworten wie „Was ist eigentlich das Besondere an einem Football-Helm?“. „TOGGO Radio – TOGGO Touchdown“ ist rund um die Uhr überall im Web und über die gängigen Sprachassistenten verfügbar. Dadurch wird die Marke ganzheitlich gefördert und das NFL-Audioangebot um die wichtige Zielgruppe der Kinder erweitert.

Ab dem 9. September startet dann pünktlich zum Launch des TV-Magazins „TOGGO Touchdown“ auch der Hauptsender TOGGO Radio mit abwechslungsreichen Inhalten zur National Football League.

Quelle: RTL

Weiterführende Informationen