10 Jahre bigFM – Radio für Rheinland Pfalz

Veröffentlicht am 23. Jul. 2010 von unter Pressemeldungen

Seit seiner Gründung vor zehn Jahren hat sich der Radiosender bigFM zum erfolgreichsten privaten Radiosender Deutschlands für Jugendliche und junge Erwachsene entwickelt. In Rheinland-Pfalz ist bigFM das wichtigste Medium für junge Leute. Das rheinland-pfälzische Programm erreicht über 1,1 Millionen Hörer pro Tag. Über die Landesgrenzen hinaus schalten im gesamten Sendegebiet mehr als zwei Millionen Hörer täglich ein. Kristian Kropp, Geschäftsführer von bigFM und RPR1., sagt: „Dieser außergewöhnliche Aufstieg war nur möglich, da bigFM von Anfang an durch eine jugendorientierte Ansprache, Regionalität sowie eine kreative und interaktive Programmgestaltung bei seinen Hörern gepunktet hat.“

bigfm-gesamt

Nach den Worten des Geschäftsführers ist ein weiterer Erfolgsgarant von bigFM, dass der Sender nicht nur über sein Musikprogramm und regionalisierte Nachrichten fest im Land verwurzelt ist, sondern auch über sein besonderes Engagement für seine Hörer. So bietet das Online-Portal big-KARRIERE (www.bigFM.de) nützliche Informationen und wertvolle Tipps zu den Themen Berufswahl, Ausbildung, Studium und Schule. Ergänzt werden die Inhalte des Internetangebots durch eine tägliche Radiosendung. Beim jährlich stattfindenden Girls’ Day lud der Radiosender Mädchen in seine Sendezentrale nach Ludwigshafen ein, um ihnen Einblicke in die berufliche Vielfalt eines Radiosenders zu geben. Auch Ausbildungs- und Berufsinformationsmessen unterstützt bigFM regelmäßig. „Im Bewusstsein der Verantwortung für seine Hörer hat sich bigFM als moderner Jugendsender aufgestellt.

Durch unsere fortwährende Kommunikation mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen erfahren wir viel von den Hoffnungen aber auch Ängsten dieser Gruppe“, betont Kropp. Aus diesem Grund setzt sich der Sender nachhaltig für soziale und kulturelle Jugendprojekte in Rheinland-Pfalz ein. Zeugnis hierfür sind auch die vielen Events des Senders und die massive Unterstützung von bigFM für den musikalischen Nachwuchs in Rheinland-Pfalz. Auch deswegen ist der Sender im Bewusstsein seiner Hörer fest verankert. Kropp unterstreicht: „Teil unseres Erfolgskonzeptes ist aber nicht nur unsere aufrichtig gelebte Unterstützung der Hörer, sondern auch, dass wir von Beginn an nach weiteren Wegen neben dem Radio gesucht haben, um unsere Hörer anzusprechen.“ bigFM sei Garant für Medieninnovationen in Rheinland-Pfalz. In ganz Europa ist der Radiosender ein gefragter Ansprechpartner für die Vernetzung von Radio-, Online- und mobilen Online-Angeboten sowie für die Weiterentwicklung von medienübergreifenden Programmformaten.

bigfm-reichweitensteigerung

So sind über 225.000 regelmäßige Nutzer in der Internet-Community von bigFM angemeldet. Die interaktiven Radiosendungen „bigNEXT“ und „bigMUSICREVOLUTION“ ermöglichen es Internetnutzern erstmals, online und mobile in Echtzeit zu entscheiden, was im Radio gespielt wird. Beide Formate werden sehr gut angenommen. Für das iPhone hat bigFM eine Anwendung entwickelt, mit der die Nutzer direkten Einfluss auf das Radioprogramm nehmen können und für die der Sender bereits auf der renommierten iPhone Developer Conference mit einem Preis ausgezeichnet wurde. Die Downloadzahlen von über 85.000 Stück dokumentieren eindringlich die Innovationskraft des Senders.

Eine Analyse der Hörerschaft von bigFM zeigt dabei, dass der multimediale Ansatz des Radiosenders ein breites Publikum überzeugt. Vier von zehn Hörern sind älter als 30 Jahre, wobei der Sender bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt ist. Die bigFM-Hörer leben überwiegend in kaufkraftstarken und -willigen Haushalten, die vor allem den Milieus der Etablierten, Hedonisten und jungen Performern angehören.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,