Wedel Software

ZDF-Küchenschlacht mit Moderator von Hit Radio N1

Ab Montag, den 13.12. versucht sich N1-Moderator Jörg „Dippi“ Dippold bei der „Küchenschlacht“ im ZDF. (Bild: ©Hit Radio N1)
Ab Montag, den 13.12. versucht sich N1-Moderator Jörg „Dippi“ Dippold bei der „Küchenschlacht“ im ZDF. (Bild: ©Hit Radio N1)

Vor zwei Jahren durfte Jörg Dippold von Hit Radio N1 in der ZDF-Sendung „Küchenschlacht“ hinter dem Herd stehen. Nun bekommt der Verkehrsexperte de1r „Flo Kerschner Show“ eine zweite Chance. Möglich wird dies durch eine „Ehemaligen-Woche“, für die der unter Kollegen und Hörern nur als „Dippi“ bekannte N1- Moderator angefragt wurde.

Zur Erinnerung: Bei seinem ersten Auftritt 2019 war gleich in der zweiten Runde Schluss. „Es ging damals so ziemlich alles schief, was nur schief gehen kann. Es hat ordentlich gequalmt und war lustig. Das könn- ten auch die Gründe dafür gewesen sein, dass ich nochmals eingeladen wurde“ sagt der leidenschaftliche Hobbykoch. Für sein Fernsehmenü kündigt er einen „adventlichen Zwiebelrostbraten“ und „Dreierlei vom Weihnachtsmarkt“ an. Wie sich Jörg Dippold schlagen wird, gibt es ab Montag, den 13. Dezember täglich um 14:15 Uhr im ZDF zu sehen.

Weiterführende Informationen