Radio Arabella startet Gesundheitspodcast

Veröffentlicht am 02. Jul. 2021 von unter Deutschland

Radio Arabella startet Gesundheitspodcast in Kooperation mit den Helios Kliniken Oberbayern: „Einmal abhören bitte!“

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen einer Notaufnahme, kann ein Herz brechen und sind Männer wirklich schmerzempfindlicher als Frauen? Im neuen Gesundheitspodcast von Radio Arabella und den Helios Kliniken Oberbayern spricht Arabella Moderatorin Steffi Schaller ganz offen mit Chefärzten und Spezialisten über Alltagswehwehchen, Gesundheitsmythen und lebensrettenden Tipps – kurzweilig, spannend verpackt sowie anschaulich präsentiert.

Steffi Schaller im Arabella-Studio

Steffi Schaller im Arabella-Studio

Radio Arabella Geschäftsführer Till Coenen freut sich über die Kooperation mit den Helios Kliniken Oberbayern: „Gesundheit betrifft uns alle – und das Interesse an Gesundheitsthemen ist enorm groß. Mit einer Podcast-Serie lassen sich komplexe Themen informativ, unterhaltsam und mit Mehrwert präsentieren. Radio Arabella bietet interessierten Unternehmen für diese neue Form der Kommunikation einen Komplett-Service: von der Beratung über die Konzeption und Umsetzung des Podcasts bis zur reichweitenstarken Verbreitung.“

Till Coenen im Radio Arabella-Studio

Till Coenen im Radio Arabella-Studio

Alle zwei Wochen erscheint eine neue Folge von „Einmal abhören bitte!“. Steffi Schaller spricht zum Beispiel über die Angst vor der Vollnarkose, dem Rückenhorror im Homeoffice, die Sucht nach Sport oder über Tabuthemen, wie die unerträglichen Schmerzen durch Endometriose. Zum Start will sie herausfinden, ob ihre Vorstellung von einer Notaufnahme, wie sie Arztserien oft vermitteln, der Realität entspricht. Auch in den Kreißsaal traut sich die Arabella Moderatorin, die selbst schon eine nervenaufreibende Sturzgeburt im Auto durchlebt hat.

„Einmal abhören bitte“: Wissenswerte Informationen und nützliche Tipps, gespickt mit authentischen Geschichten aus dem Leben der Ärzte und der Moderatorin – ein Gesundheitspodcast, der sowohl informativ als auch unterhaltsam ist. Genau darum geht es dem Geschäftsführer der oberbayerischen Helios Kliniken Florian Aschbrenner. „Für uns ist der Podcast mit Radio Arabella eine optimale Möglichkeit, auch komplexe medizinische Zusammenhänge einfach und anschaulich zu vermitteln.“

Den neuen Gesundheitspodcast gibt es ab sofort unter www.radioarabella.de/gesundheitspodcast, auf allen gängigen Podcastportalen, wie Spotify, iTunes oder Deezer – sowie über das Helios-Online-Special auf www.helios- gesundheit.de/oberbayern.

Quelle: Radio Arabella / Alle Bilder ©Radio Arabella

Tags: , , ,