Neuer Bremen NEXT-Podcast „Famillionaires“ geht an den Start

Veröffentlicht am 27. Sep. 2020 von unter Deutschland

Im neuen Bremen NEXT- Podcast, der ab jetzt alle zwei Wochen frei tags erscheint, geht es um banale Klamotten-Kleinkriege unter Geschwistern, aber auch darum, wie es ist, mit Eltern aufzuwachsen, die sich nicht wie welche benehmen. Karina Gordok und Larissa Pluschke, Hosts von „Famillionaires“, haben keine reichen Eltern, sondern Familien, die ihnen mehr wert sind als Millionen. Trotzdem wissen die beiden, dass Familienleben nicht immer nur der Jackpot ist.

„Famillionaires“ ist ein Podcast, der sich an junge Menschen richtet – mit und ohne Familien oder mit Freunden, die diese ersetzen. „In unserer Podcast-Familie gibt es keine Regeln. Hier kann jeder zuhören und entspannt die Füße auf den Tisch legen“, sagt Karina Gordok. In der ersten Folge tauscht sie sich mit Larissa darüber aus, wie es ist, mit Geschwistern oder als Einzelkind aufzuwachsen. „Die perfekte Bilderbuchfamilie gibt’s doch nur im Film und Fernsehen – das weiß ich aus eigener Erfahrung. Ich bin quasi Spezialistin für Patchwork-Probleme und Scheidungskind-Schlamassel!“, sagt Larissa Pluschke.

Famillionaires von Bremen NEXT (Bild: ©Radio Bremen/Christian Wasenmüller)

Karina Gordok und Larissa Pluschke (Bild: ©Radio Bremen/Christian Wasenmüller)

In „Famillionaires“ werden auch die ungemütlichen Themen offen und ehrlich angesprochen: Geldnöte, Tod oder Alkoholismus in der Familie sind nicht selten ein Teil der Lebensrealität junger Menschen, aber viel zu oft ein Tabu. Für ausgewählte Themen laden Karina und Larissa auch immer mal wieder Artists und Influencerinnen und Influencer aus der Musik- und Medienwelt ein: In der ersten Episode kommen die Deutschrapper Ali As und Dardan zu Wort.

„Famillionaires“ ist der neue Podcast von Bremen NEXT, dem jungen Programm von Radio Bremen – mal unterhaltsam und humorvoll, mal informativ und ernst. Neue Folgen erscheinen alle zwei Wochen freitags überall, wo es Podcasts gibt – immer zuerst in der ARD Audiothek sowie auf bremennext.de. Die „Famillionaires“ findet man auch auf Instagram und auf TikTok.

Karina Gordok wurde 1993 in Woronoshskoje, Kasachstan geboren. Sie wurde von Mama, Papa und Musik erzogen und wuchs als Einzelkind in der Nähe von Osnabrück auf. Nach ihrem FSJ Kultur studierte sie Kunst & Medien und Materielle Kultur (Textil) in Oldenburg. Nachdem sie ein Praktikum bei Bremen NEXT absolvierte, ist sie geblieben: Karina arbeitet als Social Media Managerin und moderiert die Musikformate „Tracks der Woche“ und „Hyped“.

Larissa Pluschke wurde 1992 in Unna geboren. Dort ist immer „Full House“, denn in ihrer Patchwork-Familie gibt es noch zehn weitere Darsteller und alle wollen die Hauptrolle. Heute ist Bremen NEXT ihr zweites Zuhause: Während ihres Journalistik-Studiums an der TU Dortmund machte sie dort Station; inzwischen moderiert sie die Nachmittagssendung mit Joka und ist regelmäßig mit Film- und Serien-Talks auch auf Instagram zu sehen.

Bremen NEXT ist das junge Programm von Radio Bremen für Musik, Lifestyle und News aus Bremen, Bremerhaven und der Welt. Das crossmediale Angebot bietet HipHop-, R’n‘B- und Electro-Sounds, Events und spannende Themen. Im Radio, auf Social Media und als Podcast.

Quelle: Bremen NEXT-Pressemeldung

Tags: ,