Acht Radiostationen präsentieren “Europe’s Biggest Dance Show”

Veröffentlicht am 06. Okt. 2019 von unter Musik, Weltweit

Acht europäische Radiostationen arbeiten für “Europe’s biggest Dance Show” zusammen

Europe's biggest Dance Show (Bild: ©1LIVE)

Europe’s biggest Dance Show (Bild: ©1LIVE)

1LIVE, rbb Fritz und NPO 3FM nehmen an einem siebenstündigen Radioprogramm teil, das über acht europäische Radiostationen zu hören sein wird. Der Veranstalter der Radiosendung, BBC Radio 1, nennt sie “die größte Dance Show aller Zeiten”. Mit dieser Zusammenarbeit will die BBC 18 Millionen Hörer erreichen.

Annie Mac (Bild: ©BBC)

Annie Mac (Bild: ©BBC)

Die in Dublin geborene DJ-Ikone und Moderatorin Annie Mac von BBC Radio 1 startet am 11. Oktober um 20:00 Uhr mit exklusiven Live-Mixen von DJs wie David Guetta und Fatboy Slim. Stündlich folgt ein weiterer DJ einer der teilnehmenden Radiostationen.

Für 1LIVE wird Deutschlands Top-DJ Robin Schulz live im 1LIVE Haus in Köln ein DJ-Set mixen. 1LIVE überträgt die Show ab 20 Uhr und übernimmt um 22 Uhr live aus Köln.

NPO 3FM aus Hilversum lässt den Tanzmarathon zwischen 2:00 und 3:00 Uhr ausklingen. Immerhin stammen DJ-Stars wie Armin van Buuren, Martin Garrix und Tiësto aus den Niederlanden.

Neben 1LIVE, rbb Fritz, NPO 3FM und der BBC beteiligen sich Radiostationen aus Schweden, Belgien, Irland und Frankreich an der Tanzparty.

“Ich freue mich darauf, Teil einer solchen besonderen Zusammenarbeit zu sein”, sagte Annie Mac.

Folgender Programmablauf ist vorgesehen:

20:00 Uhr: BBC Radio 1
21:00 Uhr: SR P3
22:00 Uhr: WDR 1LIVE und rbb Fritz
23:00 Uhr: VRT Studio Brüssel
0:00 Uhr: RTÉ 2 FM
1:00 Uhr: Radio Mouv France
2:00 Uhr: NPO 3FM

Weiterführende Informationen:
BBC
1LIVE

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , , ,