Werbung für Digitalradio in deutschen Supermärkten

Veröffentlicht am 22. Feb. 2016 von unter Pressemeldungen

Absolut relaxDer bundesweite Digitalradiosender Absolut relax hat die deutschen Supermärkte als vorzüglichen Ort seiner Eigenwerbung entdeckt. Auf Tausenden von Einkaufswagen quer durch Deutschland strahlt ab sofort bis in den Sommer hinein das Logo des Senders. Hundertausende von Einkäufern erreicht die Aktion und macht damit auch generell auf das Digitalradio DAB+ aufmerksam.

Der Sender wirbt in Filialen von Metro, Kaufland und Real, vornehmlich in großstädtischen Märkten, wie etwa in Hamburg, Düsseldorf, Köln, Dortmund, München, Augsburg und Nürnberg. Überall dort ist man im bundesweiten Digitalradio-Programmpaket sowie im Internet und per Smartphone-App zu hören. Die Werbeaktion wird ein halbes Jahr dauern.

Neue Werbung für's Digitalradio: Absolut relax im Einkaufswagen

Neue Werbung für’s Digitalradio: Absolut relax im Einkaufswagen

Die Werbung von ‚Absolut relax’ ist am vorderen Ende des Einkaufswagens auf den sogenannten Card-Boards angebracht. Partner der Aktion ist ‚andré media’, Erfinder der Einkaufswagen-Werbung. Das Unternehmen ist mittlerweile zu einem Europa-weiten Spezialisten in Sachen Instore-Werbung herangewachsen.

Weiterführende Informationen
Homepage von Absolut relax

 

 

 

 

Quelle: Pressemitteilung von Absolut relax.

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen