Radiomacher Michael Daub hat die Radiogroup verlassen

Veröffentlicht am 02. Apr. 2013 von unter Deutschland

radiogroup-smallMichael Daub hat die Radiogroup verlassen. Der 39 jährige wird sich nach fünf Jahren beim Lokalradio anderen Projekten in der Medienbranche widmen. Daub hatte 2008 den Sender in Pirmasens für die lokale Radiogruppe von Stephan Schwenk aufgebaut und bis Ende 2012 die Morgensendung „Perfekt geweckt“ moderiert. Auch als Off Air-Moderator war er für den Sender unterwegs. Radio Pirmasens (heute Antenne Südwestpfalz) wurde 2009 Marktführer im Kernsendegebiet (Quelle: IPSOS Studie der LMK, Herbst 2009). Außerdem war Daub als Coach für junge Nachwuchsmoderatoren tätig.

Michael Daub (Bild: privat)

Michael Daub (Bild: privat)

Neben seinem Job in Pirmasens war er beratend für die Lokalradios in Neunkirchen/Saar und Homburg tätig wo er ebenfalls die Redaktionen vor Sendestart aufbaute und danach bis Sommer 2012 programmstrategisch unterstützte. Zuletzt war Daub am Relaunch des Senders in Pirmasens beteiligt und brachte die Regionalisierung für die zusätzliche Frequenz in Zweibrücken auf den Weg. Nebenbei war er als DJ für die Sender unterwegs, lieh seine Stimme zahlreichen Werbespots und Imagefilmen und übernahm für Institutionen und Unternehmen die Presse und Öffentlichkeitsarbeit.

Freiberufliche Projekte im Focus

Michael Daub will sich zukünftig freiberuflich verschiedenen Medienprojekten widmen. „Ob als Coach, Programmverantwortlicher oder im Studio beim Moderieren von Sendungen – die Spielwiese ist groß und nach oben ist immer etwas Luft“, so der Radiomacher gegenüber RADIOSZENE.

Auch die Tätigkeit als Sprecher soll ausgebaut werden. Gemeinsam mit seiner Frau will der Wahlpirmasenser eine Agentur auf den Weg bringen, in der sich zahlreiche Mediendienstleistungen wiederfinden werden. Diese sollen dann bundesweit umgesetzt werden. Erste Projekte stehen nach seinen Angaben bereits kurz vor dem Abschluss.

Zur Person:

Michael Daub (Bild: The Radio Group)

Michael Daub (Bild: The Radio Group)

Michael Daub blickt auf 13 Jahre Radioerfahrung im Profigeschäft zurück. Radiolegende Hermann Stümpert entdeckte den Saarländer während einer Sendung im französischen Bitche und motivierte ihn das „Hobby zum Beruf zu machen.

Nach Volontariat bei RTL Radio in Luxemburg und freier Mitarbeit bei dem Traditionssender wechselte Daub 2003 zu Radio Rockland wo er zunächst als Moderator arbeitete und später auch Programmverantwortung übernahm.Seit 2008 war er für die Radiogroup von Stephan Schwenk und deren Sender tätig. Der 39-jährige ist seit Juli 2012 mit der Redakteurin Tanja Daub verheiratet. Beide leben in Pirmasens.

 

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen