Wedel Software

Neue Stellenangebote


LMK-Direktor Dr. Eumann (3.v.r.), Ministerpräsidentin Malu Dreyer (4.v.l.), Tobias Heger aus der RPR1.-Geschäftsführung (2.v.l.) und das RPR1.-Moderatoren-Duo Laura Nowak (l.) und Ben Salzner (r.) waren begeistert von den Beiträgen der rheinland-pfälzischen Radionachwuchstalente Luca Sinatra, Lucy Hilz und Carolin Witter. (Bild: ©RPR1./Boris Korpak)

Radionachwuchs für Talent ausgezeichnet

Die Sieger des 17. Radionachwuchswettbewerbs „An die Mikros – fertig – los!“ von RPR1. und der Landeszentrale für Medien und Kommunikation in Rheinland-Pfalz (LMK) stehen fest. Die drei diesjährigen Gewinner sind die Schüler Carolin Witter aus der Klasse 5 b […] weiterlesen

2 Kurt Magnus Preis 2018

Kurt-Magnus-Preis der ARD 2018 verliehen

Mit dem Kurt-Magnus-Preis der ARD 2018 sind am Freitag im Hessischen Rundfunk in Frankfurt vier junge Radiotalente ausgezeichnet worden. Den ersten Preis, dotiert mit 8.000 Euro, erhielt Tinia Würfel von Radio Bremen. Mit dem zweiten Preis (6.000 Euro) wurde Melanie […] weiterlesen

ARD

Kurt-Magnus-Preis der ARD 2017 verliehen

Mit dem Kurt-Magnus-Preis der ARD 2017 sind am heutigen Mittwoch im Hessischen Rundfunk (hr) in Frankfurt fünf junge Radiotalente ausgezeichnet worden. Den ersten Preis, dotiert mit 7.000 Euro, erhielt Moritz Cassalette vom Norddeutschen Rundfunk (NDR). Den zweiten Preis teilen sich […] weiterlesen

radiotalente logo auf weiß

Suche nach künftigen Radiotalenten erfolgreich beendet

Neue Wege bei der Findung von Personalnachwuchs für die eigenen Reihen gingen 16 private Hörfunksender während der diesjährigen Zeit zwischen den MA-Erhebungsperioden. Ziel der Offensive war die Suche nach unverbrauchten Querdenkern, Bloggern oder Reportern, Social-Media-Managern, Musikredakteuren oder Show-Producern – eben […] weiterlesen

Germania 99drei 1400

Fußball live im Radio: „Tooor für Mittweida!“

Live-Reportagen von großen Sport-Events sind der Traum für viele Nachwuchsleute im Radio und können durchaus Sprungbrett für eine große Karriere in den Medien sein. Doch vor den ersten Reporter-Einsätzen in der Allianz Arena oder im Signal Iduna Park ist jede Menge Training erforderlich. Medienstudenten der Hochschule Mittweida übertrugen deshalb live ein Spiel aus der 7. Fußball-Liga.