ffn-Neujahrsempfang 2015: Urban Life im ffn-Funkhaus

Veröffentlicht am 26. Jan. 2015 von unter Pressemeldungen

ffn-Neujahrsempfang 2015 Übersicht

Rund 450 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien trafen sich gestern Abend im ffn-Funkhaus zum großen Neujahrsempfang. Getreu dem Motto „Urban Life“ fanden sich die Gäste im Großstadtdschungel wieder und konnten durch den Stadtpark spazieren, bunte Tüten am Kiosk naschen, im Skatepark E-Skates testen oder sich an der Trinkhalle ein Bierchen genehmigen.

ffn-Moderatoren Axel Einemann und Heike Klimmek im Urban Life-Style

ffn-Moderatoren Axel Einemann und Heike Klimmek im Urban Life-Style

„Als wir uns im Sommer dafür entschieden haben, konnten wir noch nicht ahnen, wie aktuell dieses Thema werden würde. Urban Life steht ja in erster Linie auch für ein Miteinander unterschiedlicher Kulturen, Sprachen und Religionen im städtischen Leben“, eröffnete ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung den Abend mit einem Einblick in das Motto.

Ewald Dobler (Alfelder Zeitung), Stefan Borrmann (VNZV), Harald Gehrung (ffn-GF)

Ewald Dobler (Alfelder Zeitung), Stefan Borrmann (VNZV), Harald Gehrung (ffn-GF)

Auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil richtete das Wort an die Gäste: „Mir geht es so wie den meisten unter Ihnen. Unter den unzähligen Veranstaltungen, die ich bis Ostern so besuche, sticht der ffn-Neujahrsempfang immer heraus.“ Er schätze ffn nicht nur als einen Radiosender, den er gern höre, sondern auch als einen zuverlässigen Partner. Für das bevorstehende Jahr hatte Ministerpräsident Weil nur einen Wunsch: „ffn – macht weiter so!“

Stephan Weil (Ministerpräsident Niedersachsens), Ina Tenz (ffn-PD), Harald Gehrung (ffn-GF)

Stephan Weil (Ministerpräsident Niedersachsens), Ina Tenz (ffn-PD), Harald Gehrung (ffn-GF)

Mit Spannung erwartet wurde wie in jedem Jahr auch gestern Abend wieder der Auftritt von Frühstyxradio-Comedian Dietmar Wischmeyer in seiner Paraderolle als Günther der Treckerfahrer. „Der ffn-Neujahrsempfang: die späteste, aber auch beste Silvesterparty Hannovers“, begann Günther und erntete mit seinem traditionellen Jahresrück- und -ausblick einen Lacher nach dem anderen.

Comedian Dietmar Wischmeyer mit Eckart Pohl (NDR)

Comedian Dietmar Wischmeyer mit Eckart Pohl (NDR)

Den musikalischen Auftakt in den Abend lieferte die Schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann. Mit ihren Hits „Diggin‘ in the dirt“ und „My man is a mean man“ stimmte sie die Gäste perfekt auf den restlichen Abend ein.

Stefanie Heinzmann

Stefanie Heinzmann

Bei Falafeln, Mini-Hotdogs, Backhendeln und Pide verbrachten die Gäste einen schönen Abend mit guten Gesprächen im städtischen Leben des ffn-Funkhauses und konnten sich beim Live-Tätowierer sogar ein lebenslanges Andenken stechen lassen.

Dieter Strassel (dpa), Christoph Falke (Axel Springer), Jan Leßmann (Bremer Tageszeitungen)

Dieter Strassel (dpa), Christoph Falke (Leiter TV und Radio Axel Springer), Jan Leßmann (Vorstand Bremer Tageszeitungen AG)

Hendrik Brandt (HAZ), Marc Zeimetz (Madsack), Laurence Mehl (NOZ)

Hendrik Brandt (Chefredakteur Hannoversche Allgemeine Zeitung), Marc Zeimetz (Geschäftsführer Verlagsgesellschaft Madsack), Laurence Mehl (Geschäftsführung Neue Osnabrücker Zeitung)

Harald Gehrung (ffn-GF), Patrick Bernstein (Geschäftsführer MORE)

Harald Gehrung (ffn-GF), Patrick Bernstein (Geschäftsführer MORE)

Ewald Dobler (Alfelder Zeitung), Stefan Borrmann (VNZV), Harald Gehrung (ffn-GF)

Ewald Dobler (Verleger Alfelder Zeitung und Vorsitzender des ffn-Gesellschafterausschusses), Stefan Borrmann (Geschäftsführer VNZV)

 

Christian Krebs, Andreas Fischer (Nds. Landesmedienanstalt)

Christian Krebs (Niedersächsische Landesmedienanstalt), Andreas Fischer (Direktor der Niedersächsischen Landesmedienanstalt)

 

Weiterführende Informationen
„Urban Life“: Tattoos für lau beim ffn-Neujahrsempfang 2015 (Video von SAT1)
Auf die Ohren: ffn-Neujahrsempfang (Video von RTL Nord)
ffn

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,