FM1 relauncht mit neuen (PURE) Jingles

Veröffentlicht am 07. Mai. 2012 von unter Jingles

Erstes ‘Schwyzerdütsch’ für PURE Jingles – das Ostschweizer Privatradio FM1 beginnt den Sommer mit einem neuen Hot AC-Sound.

FM1 ist die Nummer 1 in der Ostschweiz und das viertgrösste Privatradio der Eidgenossenschaft. 213.000 Hörer in 8 Kantonen hören täglich das Hot Adult Contemporary-Format. Aber seit seiner Gründung in 2008 hatte der Sender dieselbe Verpackung. “Nach 4 Jahren haben sich unsere Hörer ein neues Soundkleid verdient”, sagt FM1-Produktionsleiter Sacha Gamper. “Eine klare, unverwechselbare Positionierung ist uns sehr wichtig. Sounddesign spielt da eine äusserst wichtige Rolle; es prägt unser Image maßgeblich mit.”

Sacha Gamper, Leiter Moderation & Produktion bei FM1 (Bild: FM1)

Sacha Gamper, Leiter Moderation & Produktion bei FM1 (Bild: FM1)

Customized Resing

Der Privatsender entschied sich für die JingleBox von PURE Jingles. Das ‘customized Resing’-Konzept ist so einfach wie effizient. Man wählt seine Favoriten aus einem Katalog mit über 350 individuellen Jingles in den Stilen Pop, Rock, Dance und Urban, die als Grundlage für das eigene Paket dienen. Danach werden die Cuts angepasst an die Bedürfnisse des Kunden. So bekommen die Original-Jingles eine neue Logomelodie und so entsteht ein weitgehend maßgeschneidertes und trotzdem preiswertes Jingle-Paket.

PURE JingleBox

FM1 hat sich für die Auswahl genügend Zeit genommen. “Das Angebot in der JingleBox ist riesig. Mittlerweile könnten wir bei ‘Wetten Dass…?’ auftreten und alle Titel auswendig aufsagen”, lacht Sacha Gamper. “Dies ist unserer Meinung nach eine wichtige Phase in der Kreation eines neuen Jingle-Pakets. Es ist die Basis des gesamten Sounddesigns und holt das Optimum aus der PURE JingleBox. Die Stärke eines Resings ist auch, dass man sich vorher schon ein Bild seines zukünftigen Jingle-Pakets machen kann.”

In der PURE JingleBox können Kunden eine persönliche Wahl treffen aus 350 individuellen Jingle-Themen. Daraus entsteht ein frisches Paket: ein Custom-Sound zu einem Resing-Preis (Bild: PURE Jingles)

In der PURE JingleBox können Kunden eine persönliche Wahl treffen aus 350 individuellen Jingle-Themen. Daraus entsteht ein frisches Paket: ein Custom-Sound zu einem Resing-Preis (Bild: PURE Jingles)

Powervoll und stimmig

Bei den Vorbereitungen im Herbst 2011 holte FM1 Angebote ein bei verschiedenen renommierten Jingleproduzenten, auch in England und den USA. Man entschied sich für die niederländische Produktionsschmiede. “Die Jungs von PURE Jingles konnten mit ihren sehr frischen, powervollen und absolut stimmigen Produktionen punkten. Der PURE-Sound ist einzigartig und unserer Meinung nach etwas vom Besten was es momentan gibt. Die angenehm kundenorientierte und sympathische Art des Teams hat auch positiv zur Entscheidung beigetragen.”

Die Wachmacher von FM1, mit Morgenmoderator Yves Keller, Sidekick Rosie Hörler und dem Morgenpraktikanten Joe (Bild: FM1)

Die Wachmacher von FM1, mit Morgenmoderator Yves Keller, Sidekick Rosie Hörler und dem Morgenpraktikanten Joe (Bild: FM1)

Voiceprocessing

Die Jingles wurden in Hilversum eingesungen mit einheimischen Stimmen, um dem Paket einen ‘Schwyzerdütsch’ Akzent zu geben. FM1 hatte den Wunsch, die Vocals sehr modern klingen zu lassen – und auch wesentlich anders als der Pop-Rock-Gesangsound, der in den meisten Hot AC-Paketen üblich ist. Daher durfte das PURE-Team mit Voiceprocessing loslegen, dass man eher in Dance-orientierten Produktionen erwarten würde. Das komplette Paket besteht aus 128 Cuts – 16 Themen, geliefert in jeweils 8 Versionen.

Demo

PURE Jingles | FM1 Jingle-Paket 2012

 

Links

FM1
PURE Jingles
PURE JingleBox

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,