“Ich arbeite bei RTL aber höre heimlich rs2”

Veröffentlicht am 11. Feb. 2007 von unter Billboards

Die Bekennerwochen auf rs2: Berliner bekennen sich – und ganz Berlin hört zu

94,3-RS2“Wofür oder wozu stehen Sie?” fragt der Berliner Radiosender rs2 im Februar 2007 seine Hörer. Die rs2-Redaktion recherchierte außergewöhnliche Bekenntnisse von außergewöhnlichen Menschen. Die Bekenner-Stories sind in der kommenden Woche täglich in einem Schwerpunkt-Thema der rs2-Morgenshow mit Katrin Schifelbein und Marcus Kaiser sowie im rs2-Tagesprogramm zu hören. Motto: Berliner bekennen sich – und ganz Berlin hört zu.

Zu hören ist unter anderem das Bekenntnis eines Scientology-Aussteigers, der darüber seine Frau und Kinder verloren hat. Ein junger Mann bekennt sich dazu, aus der Zivilisation ausgestiegen zu sein, er lebt in einer Höhle in Andalusien oder im Wald in Brandenburg. Außerdem sprechen Katrin Schifelbein und Marcus Kaiser mit einer glücklichen verheirateten Berlinerin, die ihr Geld mit Telefonsex verdient.

Die rs2-Bekennerwochen werden begleitet von einer Plakatkampagne mit Motiven im Stil von Bekennerbriefen.

rs2-Bekennerwochen1

rs2-Bekennerwochen2

rs2-Bekennerwochen3

rs2-Bekennerwochen4

Kommentar hinterlassen