BLM-Präsident Ring zum Tod von Leo Kirch

Veröffentlicht am 14. Jul. 2011 von unter Pressemeldungen

Dr. Wolf-Dieter Ring (Bild: BLM)

Dr. Wolf-Dieter Ring (Bild: BLM)

Der Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien, Wolf-Dieter Ring, erklärt zum Tod von Leo Kirch: “Mit großer Betroffenheit habe ich vom Tod des Medienunternehmers Leo Kirch erfahren. Der Medienunternehmer Kirch hat einen wesentlichen Beitrag geleistet für den privaten Rundfunk und damit auch zum Aufbau des dualen Rundfunksystems in Deutschland, das international beispielhaft ist.

Leo Kirch hat sich stets durch mutige Entscheidungen ausgezeichnet und mit hoher Innovationskraft immer vorausschauend im Medienmarkt gewirkt. So war er bereits Mitte der 90er Jahre einer der Pioniere bei der Entwicklung des digitalen Fernsehens. Durch sein erfolgreiches Wirken hat nicht zuletzt auch der Medienstandort München und Bayern enorm profitiert mit vielen neu geschaffenen Arbeitsplätzen und heute noch erfolgreichen Programmangeboten.”

 

Kommentar hinterlassen

Tags: