Wedel Software

Neuer Programm-Manager bei ENERGY in Baden-Württemberg

Marco Salzsieder (29) ist ab sofort neuer Programm-Manager bei ENERGY Region Stuttgart und verantwortet in dieser Funktion alle Inhalte des lokalen baden-württembergischen Senders der ENERGY-Gruppe. Er ist bereits seit 2017 bei ENERGY Region Stuttgart tätig und fungierte zuletzt als Leiter der Promotionabteilung. Salzsieder folgt auf Dennis Hamann, der insgesamt neun Jahre bei ENERGY tätig war und nun eine neue Herausforderung angenommen hat.

Marco Salzsieder (Bild: © ENERGY)
Marco Salzsieder (Bild: © ENERGY)

ENERGY: „Marco Salzsieder (29) zur Führungspersönlichkeit aufgebaut“

Matthias Spang, Geschäftsführer ENERGY Region Stuttgart: „Mein herzlicher Dank geht an Dennis Hamann, der ENERGY in Baden-Württemberg in den letzten Jahren erfolgreich weiterentwickelt hat. Gleichzeitig freue ich mich sehr, dass wir mit Marco Salzsieder nun erneut ein ENERGY-Eigengewächs in die bedeutende Position des Programmverantwortlichen bringen. Dies beweist abermals, dass bei ENERGY die Nachwuchsarbeit und der bewusste Aufbau von Führungspersönlichkeiten groß geschrieben wird. Ich wünsche Marco gutes Gelingen bei der neuen Aufgabe und bin überzeugt, dass er mit seiner Professionalität und Fachkenntnis hervorragende Ergebnisse erzielen wird“.

Matthias Spang (Bild © ENERGY
Matthias Spang (Bild © ENERGY

Quelle: ENERGY

Weiterführende Informationen