Wedel Software

Partysender Radio Bollerwagen erstmals in der ma Audio startet ab 13.7. über DAB+ in Niedersachsen

Seit 2017 der ffn-mediengruppe zugehörig, wird Radio Bollerwagen nun erstmals in der Media Analyse erfasst: 314.000 Hörer: innen erreicht die erfolgreiche Audio-Marke somit pro Tag. Das ergänzt die Leistungswerte der gesamten ffn-mediengruppe: Über 2,3 Millionen Menschen täglich erreichen die Sender der ffn-mediengruppe über alle relevanten Empfangsmöglichkeiten.

ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung
ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung

„Wir sind sehr stolz darauf, dass Radio Bollerwagen es in die ma-Ausweisung geschafft hat. Somit ist der Sender nun auch mit offiziell ermittelten Einschaltquoten von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) vermarktbar. Besonders freut uns die hohe 14 – 49 Zielgruppenaffinität von knapp 80 Prozent. Diese starke Marktentwicklung verdanke ich nicht zuletzt der gesamten Bollerwagen-Crew, die kontinuierlich und unermüdlich für den Erfolg des Senders in allen Bereichen arbeitet“, freut sich Harald Gehrung, CEO der ffn-mediengruppe.

Radio Bollerwagen spielt 24/7 „Xtreme Party Music“: Die besten Party-Hits von Mickie Krause, Mia Julia und Ikke Hüftgold, über Mr. President und die Vengaboys bis zu AC/DC, Boney M. und Scooter. Dazu gibt es stündlich Nachrichten und Wetterberichte.

RADIO BOLLERWAGEN

Ab dem 13. Juli 2023 ist RADIO BOLLERWAGEN auch über DAB+ in ganz Niedersachsen zu empfangen.

DABplus Logo 2017 small minDamit ist der Party-Sender der ffn-mediengruppe aus Hannover jetzt auch im „Mutterland“ des Bollerwagens digital zu hören. „Nach unseren erfolgreichen Starts in NRW, Hessen, Hamburg, Flensburg und auf Sylt freuen wir uns, nun auch in Niedersachsen über DAB+ zu senden: Jetzt wird auch vom Harz bis an die Küste gebollert“, sagt Mathias Bartels, stellvertretender Programmdirektor und Chefredakteur von Radio Bollerwagen.

deutschland niedersachsen dab web

Quelle: ffn-mediengruppe, Datenquelle: ma 2023 Audio II | BRD Gesamt, dspr. Bev. 14+ | Mo-Fr