Sandra Schneider übernimmt Kundenmanagement bei WOLFFBERG

Veröffentlicht am 04. Jan. 2022 von unter Deutschland

Seit dem 1. Januar leitet Sandra Schneider das Kundemanagements der Leipziger WOLFFBERG Management Communication GmbH. Zuletzt war sie drei Jahre Pressesprecherin und Leiterin des Referats Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Sächsischen Staatsministerium der Finanzen.

WOLFFBERG„Wir freuen uns enorm, dass Sandra Schneider WOLFFBERG verstärkt. Durch ihre über 20-jährige Kommunikations- und Führungserfahrung in der Wirtschaft, Verbänden und Politik bringt sie ein enormes Know-how in unser Team. Als Leiterin des Kundenmanagements wird sie unser Beratungsangebot qualitativ ergänzen und ausbauen“, sagt WOLFFBERG-Geschäftsführer Peter Zimmermann.

In ihrer neuen Position übernimmt Sandra Schneider die Verantwortung für die strategische und Krisen-Kommunikationsberatung der WOLFFBERG Management Communication GmbH sowie für die Erstellung von maßgeschneidertem Content für die Kund:innen des Unternehmens.

Sandra-Schneider (Bild: ©WOLFFBERG)

Sandra-Schneider (Bild: ©WOLFFBERG)

„Gute Managementberatung profitiert von Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven. Die strategische und konzeptionelle Exzellenz von WOLFFBERG zu ergänzen ist für mich sehr spannend. Nach meinen beruflichen Stationen in Unternehmen, Verbänden und in der sächsischen Staatsregierung freue ich mich auf diese Herausforderung bei WOLFFBERG“, so Schneider.

Vor ihrer Zeit im Staatsministerium der Finanzen hatte Sandra Schneider verschiedene Führungsfunktionen inne. Sie war unter anderem Geschäftsführerin der Meissen Porzellan-Stiftung GmbH, stellvertretende Regierungssprecherin und Abteilungsleiterin in der Sächsischen Staatskanzlei sowie Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Mitglied der Geschäftsleitung der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft. Die gebürtige Sächsin hat nach ihrem Studium in Dresden und Liverpool ein Diplom in International Business Studies.

WOLFFBERG Management Communication gestaltet Kommunikation für Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. An den Standorten Leipzig und Hamburg bietet das Unternehmen Beratung in den Bereichen strategische und Krisenkommunikation sowie politische und gesellschaftliche Interessenvertretung. Außerdem begleitet WOLFFBERG die operative Umsetzung der Kommunikationsstrategien seiner Kund:innen.

Quelle: WOLFFBERG Management Communication GmbH

Weiterführende Informationen

Tags: