ma IP Audio 2021 II: Spotify verliert 30%, Simulcast-Radios gewinnen 12%

Veröffentlicht am 03. Jun. 2021 von unter Deutschland

Am 2. Juni 2021 hat die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) mit der ma IP Audio 2021 II die neuesten Reichweitendaten für digitale Audioangebote vorgelegt. Im ersten Quartal 2021 konnte der Streamingdienst Spotify 30% weniger Sessions verbuchen. Gewonnen haben dagegen die Simulcast-Programme der Radiosender in Deutschland, allen voran WDR2, SWR3, 1LIVE, WDR4, Radio Hamburg, NDR2, NDR1 Radio Niedersachsen, bigFM und TOGGO Radio.

Neu dabei sind erstmal MDR Schlagerwelt mit 224.000 Sessions im Durchschnittsmonat, NOSTALGIE mit 28.159  und anna.fm mit 3.462 Sessions.

Der Sender mit dem größten Zuwachs ist in diesem Quartal das Kinderprogramm von Super RTL Toggo Radio mit 241%, TOP FM (Ost) mit 163%, 80s80s Radio mit 91,7%  und Klassik Radio Movie mit 82%.


Die heute veröffentlichte ma IP Audio 2021 II weist erneut Topwerte für die Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN aus. Mit 30,84 Mio. Sessions pro Monat setzt sich die Gruppe mit ihren Streaming-Angeboten abermals an die Spitze der Privatradio-Anbieter.

Felix Kovac (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Felix Kovac (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

„Die Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN ist und bleibt die Nummer 1 unter den privaten Audio-Publishern im Netz. Dass wir im vergangenen Quartal wieder herausragende Ergebnisse erzielen konnten und uns dabei erfolgreich gegen öffentlich-rechtliche und internationale Angebote behaupten, macht uns sehr stolz. Über alle Empfangswege hinweg entscheiden sich die Nutzer für die Produkte unserer Company, die tagtäglich mit Leidenschaft von unserem kreativen Team weiterentwickelt werden. Stetig steigende Zahlen ermutigen uns, nachhaltig in das Online-Audio-Portfolio zu investieren und das digitale Angebot konsequent auszubauen“, erklärt Felix Kovac, CEO der Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN.

Zum gesamten Online-Audio-Portfolio der Unternehmensgruppe gehört neben ANTENNE BAYERN, ROCK ANTENNE und ROCK ANTENNE Hamburg auch das Beteiligungsunternehmen laut.fm. Gemeinsam erzielen die Publisher mit ihren Simulcast- und Web-Only-Channels 30,84 Mio. Sessions und 43,5 Mio. Hörstunden pro Monat (18 % mehr als im Vorjahreszeitraum) in der ma IP Audio 2021 II, die die Nutzung vom 1. Januar 2021 bis zum 31. März 2021 abbildet.

Der Simulcast-Stream von ANTENNE BAYERN folgt mit 11,18 Mio. Sessions pro Monat ebenfalls diesem positiven Trend und liegt damit vor allen anderen privaten Einzelsendern im Markt. Dabei verfolgt ein Nutzer das Programm im Schnitt 88 Minuten, was deutlich über dem Durchschnitt von 65 Minuten im Gesamtmarkt liegt. Programmdirektor Daniel Lutz: „In einer dynamischen Zeit schenken uns die Hörer weiterhin ihr Vertrauen. Besonders freut mich, dass diese Zuwächse auch das digitale Streaming betreffen. Unser Mix aus Information, Entertainment und der passenden Musik setzt sich immer wieder gegen eine Vielzahl von Angeboten im Netz durch. Das zeigt, dass wir auch digital weiterhin auf dem richtigen Weg sind.”

Daniel Lutz (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Daniel Lutz (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Auch mit ihren Web-Only-Streams hat die Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN die digitale Zukunft im Visier und erweitert dafür stetig das Stream-Portfolio. Dabei verfolgt die Gruppe das klare Ziel, mit ihren Streams Erlebnisse für den Hörer zu schaffen, die sich klar von anderen Anbietern wie Spotify abgrenzen. Dies zeigt sich deutlich in der Hördauer: Während Spotify unter 28 Minuten pro Session erzielt, liegt die durchschnittliche Hördauer bei den Stream-Angeboten der Unternehmensgruppe bei 84 Minuten. Insbesondere die neuen Streams des Publisher-Portfolios verzeichnen deutlich überdurchschnittliche Zuwachsraten im Vergleich zum Gesamtmarkt.

Ebenfalls auf Erfolgskurs sind die Simulcast- und Web-Only-Channels der ROCK ANTENNE: Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum konnte ROCK ANTENNE einen Zuwachs um über 16 % und damit ein Rekordergebnis von 5,99 Mio. Sessions erzielen. „Mit unseren kuratierten Streams und neuen Channel-Angeboten begeistern wir die Rock-Community. Ich freue mich, dass das ROCK ANTENNE-Team mit den heutigen Ergebnissen einen neuen digitalen Meilenstein erreicht“, sagt Guy Fränkel, Geschäftsführer des ROCK ANTENNE-Netzwerkes.

Guy Fränkel, Geschäftsführer und Programmdirektor ROCK ANTENNE (Foto: Antenne Bayern)

Guy Fränkel, Geschäftsführer und Programmdirektor ROCK ANTENNE (Foto: Antenne Bayern)


Heute ist die ma IP Audio 2021 / II veröffentlicht worden. Sie zeigt: Auch über die digitalen Verbreitungswege ist Gong 96.3 mit Abstand der meistgehörte Münchner Radiosender. Mit dem Gong 96.3 Simulcast-Stream erreicht der Sender 898.044 Sessions / Monat und steigert sich im Vergleich zum 4. Quartal 2020 um satte 17%, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sogar um 21%.

Auch mit dem Webcast Angebot liegt Gong 96.3 mit deutlichem Abstand vor allen anderen Münchner Radiosendern. Mit 943.688 Sessions pro Monat und 1.292.898 Hörstunden pro Monat verweist man die Konkurrenz deutlich auf die Plätze.

Gong 96.3 auch im Netz der meistgehörte Münchner Radiosender

Johannes Ott (Bild: Radio Gong 96.3)

Johannes Ott (Bild: Radio Gong 96.3)

Gong 96.3 Geschäftsführer Johannes Ott: „Inhalte und Informationen, innovative Ideen gerade auch in Zeiten von Corona und ein Team, das mit viel Leidenschaft Programm für die Menschen  in München und der Region macht: Diese hervorragenden Ergebnisse zeigen, dass man auch in der digitalen Welt nicht an Gong 96.3 vorbeikommt. Und auch für unsere Kunden ist das ein klares Signal: Wir bieten verlässliche und stabile Reichweiten und das seit vielen Jahren.“


STUDIO GONG wächst weiter rasant und durchbricht die 24 Millionen Marke.

Studio GongSTUDIO GONG kann mit einem Plus von 14 Prozent erneut deutlich zulegen. Der STUDIO GONG Webcast erreicht 24.720.292 Sessions im Monat. Das bedeutet eine Steigerung um nahezu 3 Millionen Sessions pro Monat von Q4 2020 auf Q1 2021. Ein großer Teil der Gewinne ist dabei auf die bayerischen Angebote zurückzuführen. Während der Werbeträger Online-Audio und besonders die User Generated Radio / Musik-Streamingdienste rückläufige Zahlen aufweisen, kann der Bereich Simulcast mit 16 Prozent klar zulegen.

BAYERN FUNKPAKET weiter auf Erfolgskurs

Auch der BAYERN FUNKPAKET Webcast weist eine äußerst positive Entwicklung auf und kann erstmals die Marke von 12 Millionen Sessions pro Monat überspringen. Im Vergleich zum Vorquartal beträgt der Anstieg 11 Prozent (1,2 Millionen Sessions). Hierfür sind besonders das Funkhaus Ansbach mit einem Anstieg von 21 Prozent, das Funkhaus Bayreuth mit ebenfalls 21 Prozent und das Funkhaus Coburg mit einem Plus von 19 Prozent verantwortlich.

SACHSEN-HIT-KOMBI, SCHLAGERPARADIES und die neue welle mit guten Ergebnissen

Die Sachsen-Hit-Kombi kann das gute Ergebnis der letzten ma IP Audio noch einmal verbessern. Mit einem Anstieg von über 400.000 Sessions erreicht sie aktuell 3.133.638 Sessions. Das entspricht einem Anstieg von 16 Prozent. Auch Radio Schlagerparadies reiht sich in die Liste der Siege ein. 1.476.861 Sessions im Monat bedeuten eine Steigerung von 14 Prozent. Einer der größten Gewinner überhaupt in dieser Ausweisung mit über 550.000 Sessions im Monat und einer Steigerung von 57% ist die neue welle.


die neue welle ist Deutschlands Reichweiten-Gewinner: 57% Reichweiten-Zuwachs im ersten Quartal 2021

Egal ob im Urlaub, auf der Arbeit oder auf der Geschäftsreise – durch das Internet ist die neue welle überall mit dabei. Auch wenn die meisten Menschen noch immer über das klassische UKW Radio hören, holt das Webradio in der Nutzung auf und wird immer beliebter. Das zeigen auch die neuesten Ergebnisse der ma IP Audio.

Vier Mal im Jahr werden die Zahlen zur online-Nutzung der Radiosender gemessen. Mit der ma 2021 IP Audio I hat die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) jetzt die neuesten Daten zur Nutzung digitaler Audioangebote veröffentlicht. die neue welle erzielt in diesem Quartal das beste Ergebnis der bisher gemessenen Zahlen zur Online-Nutzung und verzeichnet über 550.000 Sessions im Monat. Vergleicht man diese aktuellen Zahlen beispielsweise mit den Zahlen aus dem letzten Quartal 2020 ist die online-Channelnutzung der neuen welle um 57 Prozent gestiegen. Damit ist die neue welle Deutschlandweit die Nr. 1 im prozentualen Reichweitenzuwachs aller per Online-Simulcast verbreiteten UKW-Programme.

„Mit der Reichweitenmessung online können wir als Radiomacher direkt Rückschlüsse auf die Beliebtheit unseres Radioprogramms ziehen. Die aktuell höchst erfreulichen Zahlen sind für uns ein Beleg, dass die Aktion „WIR MACHEN DAS“ von Januar bis März bei unseren Hörern eingeschlagen hat, wie eine Bombe“, so die-neue-welle-Geschäftsführer Robin Schuster.

die neue welle setzt den Erfolgskurs der letzten Jahre konsequent auch im Digitalen fort und ist somit weiterhin wichtiger Tagesbegleiter und Werbeträger für die Hörer und Kunden. Egal ob über das klassische UKW-Radio, das Internet oder über die DAB+-Frequenz.


die neue welle ist Deutschlands Reichweiten-Gewinner: 57% Reichweiten-Zuwachs im ersten Quartal 2021

Egal ob im Urlaub, auf der Arbeit oder auf der Geschäftsreise – durch das Internet ist die neue welle überall mit dabei. Auch wenn die meisten Menschen noch immer über das klassische UKW Radio hören, holt das Webradio in der Nutzung auf und wird immer beliebter. Das zeigen auch die neuesten Ergebnisse der ma IP Audio.

Vier Mal im Jahr werden die Zahlen zur online-Nutzung der Radiosender gemessen. Mit der ma 2021 IP Audio I hat die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) jetzt die neuesten Daten zur Nutzung digitaler Audioangebote veröffentlicht. die neue welle erzielt in diesem Quartal das beste Ergebnis der bisher gemessenen Zahlen zur Online-Nutzung und verzeichnet über 550.000 Sessions im Monat. Vergleicht man diese aktuellen Zahlen beispielsweise mit den Zahlen aus dem letzten Quartal 2020 ist die online-Channelnutzung der neuen welle um 57 Prozent gestiegen. Damit ist die neue welle Deutschlandweit die Nr. 1 im prozentualen Reichweitenzuwachs aller per Online-Simulcast verbreiteten UKW-Programme.

„Mit der Reichweitenmessung online können wir als Radiomacher direkt Rückschlüsse auf die Beliebtheit unseres Radioprogramms ziehen. Die aktuell höchst erfreulichen Zahlen sind für uns ein Beleg, dass die Aktion „WIR MACHEN DAS“ von Januar bis März bei unseren Hörern eingeschlagen hat, wie eine Bombe“, so die-neue-welle-Geschäftsführer Robin Schuster.
die neue welle setzt den Erfolgskurs der letzten Jahre konsequent auch im Digitalen fort und ist somit weiterhin wichtiger Tagesbegleiter und Werbeträger für die Hörer und Kunden. Egal ob über das klassische UKW-Radio, das Internet oder über die DAB+-Frequenz.


ma 2021 IP Audio II: 35 % Wachstum: RADIO BOB! auch im Internet

Deutschlands reichweitenstärkste Rock- Audiomarke

RADIO BOB!Mit 8,472 Millionen Sessions pro Monat1 untermauert RADIO BOB! erneut seine Stellung als meistgehörte deutsche Rock-Audiomarke – auch im Internet! Neben der konvergenten regionalen und nationalen Nutzung2 steigt somit auch die Online-Nutzung des gesamten Streaming-Angebotes der Marke RADIO BOB! in Deutschland laut der aktuellen ma 2021 IP Audio II weiter rasant. RADIO BOB! kann hier gegenüber Vorjahr einen beeindruckenden Zuwachs von 35 Prozent3 verzeichnen.

Und auch mit Blick auf das reine Simulcast/Livestream-Angebot zeigt sich die Stärke der Marke RADIO BOB!: Auch hier liegt sie mit 4,690 Millionen Sessions4 auf Platz 1 der Rock-Audioangebote.

Jan-Henrik Schmelter (Bild: RADIO BOB!)

Jan-Henrik Schmelter (Bild: RADIO BOB!)

„RADIO BOB! ist die Rock-Audiomarke mit der größten Wachstumsdynamik auf allen Kanälen. Nach den Rekord-Hörerzahlen der letzten konvergenten Media-Analyse (7,285 Millionen Kontakte pro Tag2) über die verschiedenen Verbreitungswege hinweg, freuen wir uns ebenso über den stetigen Ausbau der so wichtigen reinen Online Audio-Nutzung. Wir bedanken uns bei unserer fantastischen Community für die immer wieder überwältigende Resonanz auf unsere Marke.“, so Programmgeschäftsführer Jan Henrik-Schmelter.

Martin Hülsmann, Managing Director Brand RADIO BOB! und Geschäftsführer BOB! rockt Schleswig-Holstein (Bild: ©RADIO BOB!)

Martin Hülsmann

„Gerade in diesen Zeiten, wo wir den direkten Kontakt auf Festivals und unseren eigenen Veranstaltungen alle vermissen und uns auf ein baldiges Wiedersehen freuen, ist dies eine tolle Bestätigung. Auch im digitalen Raum und unserer Multichannel-Ausrichtung folgend, suchen, finden und nutzen unsere Rockbotschafter RADIO BOB! und machen uns so zu Deutschlands meistgehörter, meistgestreamter, Rock-Audiomarke“, ergänzt Martin Hülsmann, Managing Director Brand.
_______________________________________
1 ma 2021 IP Audio II, RADIO BOB! Online Audio, Werbeträger Online Audio (Inland), Ø Sessions pro Monat Q1 2021
2 ma 2020 Audio II, Kontakte pro Tag, Mo-Fr, 6-18 Uhr (6.337.000 RADIO BOB! Audio Total, 948.000 RADIO BOB! rockt Schleswig- Holstein (klassisch)), Dspr. Bev. 14+
3 ma 2021 IP Audio II, RADIO BOB! Online Audio, Werbeträger Online Audio (Inland), Ø Sessions pro Monat Q1 2021 i. Vgl. zu Q1 2020 4 ma 2021 IP Audio II, RADIO BOB! Simulcast, Werbeträger Online Audio (Inland), Ø Sessions pro Monat Q1 2021


ANTENNE THÜRINGEN und radio TOP 40 unter den Top-Gewinnern

ANTENNE THÜRINGEN mit Reichweitenzuwachs um 49 %, radio TOP 40 steigert sich um 50 %

ANTENNE THÜRINGEN und radio TOP 40 gehören im deutschlandweiten Vergleich zu den Top- Gewinnern der ma 2021 IP Audio II. Im Vergleich zum vierten Quartal 2020 steigert sich die Kombination ANTENNE THÜRINGEN Online Audio im ersten Quartal 2021 um 44 Prozent und kommt jetzt durchschnittlich auf 1,249 Millionen Sessions pro Monat. Allein der ANTENNE THÜRINGEN Simulcast gewinnt um 49 Prozent und verzeichnet durchschnittlich 1,039 Millionen Sessions pro Monat.

radio TOP 40 Online Audio macht einen Sprung um 46 Prozent und kommt auf durchschnittlich fast 304.000 Sessions pro Monat. 50 Prozent gewinnt der radio TOP 40 Simulcast an Reichweite und steigert sich auf durchschnittlich fast 250.000 Sessions pro Monat. Damit gehören die beiden Thüringer Sender zu den großen Gewinnern der aktuellen Reichweitenmessung ma 2021 IP Audio II.

Programmdirektor Ron Perduss: „Ich bin unglaublich stolz auf mein Team. Sie haben in den letzten Monaten mit viel Herzblut richtig hart gearbeitet, um den Thüringerinnen und Thüringern ein informatives, spannendes, emotionales Programm zu bieten. Deshalb freut es mich umso mehr, dass ihre Arbeit jetzt mit diesen enormen Reichweitenzuwachs belohnt wird.“

Ron Perduss (Bild: ©ANTENNE THÜRINGEN)

Ron Perduss (Bild: ©ANTENNE THÜRINGEN)

Die RADIO KOMBI Thüringen ist die Heimat der zwei reichweitenstarken Radiosender ANTENNE THÜRINGEN und radio TOP 40 und wird mit durchschnittlich 2,226 Millionen Sessions pro Monat in der ma 2021 IP Audio II ausgewiesen. Mit der ganzen Welt der Unterhaltung, aktuellen Informationen, regionaler Verbundenheit, sympathischen Aktionen und zuverlässigem Service rund um die Uhr sind die Sender der RADIO KOMBI Thüringen seit über zwei Jahrzehnten ein unverzichtbarer Teil des Alltags.


egoFM knackt die 1-Million-Session-Grenze

Der Radiosender erzielt Spitzenergebnisse in der ma IP Audio 2021 II und startet einen neuen Genrestream. In der aktuellen ma IP Audio 2021 II erreicht egoFM durchschnittlich 1.022.628 Sessions pro Monat, damit durchbricht egoFM zum ersten Mal die Grenze von 1 Million Sessions. Das ist das bisher stärkste Ergebnis für den Sender und deutet auf einen klaren Aufwärtstrend bei egoFM hin.

Im Vergleich zum 4. Quartal 2020 wächst das online Audio Inventar von egoFM insgesamt um 11% – im Vergleich zum Vorjahr sogar um 33%.

Fred Schreiber (Pressefoto)

Fred Schreiber (Pressefoto)

„Dabei haben wir vor allem im Simulcast-Bereich zugelegt, was den Schluss zulässt, dass unser ambitioniertes Vollprogramm, das wir seit 2020 anbieten, vom Publikum angenommen wird“, so Programmchef Fred Schreiber nach Veröffentlichung der Zahlen. Tatsächlich erzielt egoFM bei seinem Simulcast-Programm in Bayern sogar 16% mehr Sessions gegenüber der letzten ma IP Audio und landet bei 754.244 durchschnittliche Sessions pro Monat.

Als nächstes Ziel gibt Schreiber aus, auch den Erfolg der begleitenden Web-only-Streams auszubauen. Mit einem neuen Pferd im Stall, das Mitte Juni ins Rennen gehen wird – egoFM RNB.

„R’n’B gehört zu den weltweit meistgehörten Musikgenres. Mittlerweile reicht unser egoFM SOUL – Stream nicht mehr aus, um die Vielzahl der Veröffentlichungen auf diesem Sektor abzudecken. Die beiden Streams werden fortan etwas spezifischer und in Summe umfangreicher das Geschehen im Soul- und R’n’B- Bereich wiedergeben.“


Übersicht der Einzelsender inkl. Streamingdienste/UGR (OHNE Kombis)

Online-Audio-Angebot

Q1 2021
Sessions
Ø Monat
Q4 2020
Sessions
Ø Monat
Veränderung
absolut
%
Spotify (MSD)139.853.160200.321.648-60.468.488-30
SWR314.699.13613.386.9371.312.19910
WDR 213.274.07411.610.4851.663.58914
ANTENNE BAYERN11.180.23311.094.36285.8711
1LIVE11.017.78810.000.8361.016.95210
NDR 210.456.3379.682.697773.6408
laut.fm (UGR)8.842.7428.816.98525.7570
Deutschlandfunk7.731.2178.879.559-1.148.342-13
WDR 47.636.6696.692.316944.35314
BAYERN 17.319.4496.876.096443.3536
BAYERN 37.047.6406.549.922497.7188
HIT RADIO FFH5.858.2705.566.974291.2965
Shoutcast (UGR)5.708.6815.905.928-197.247-3
NDR 1 Niedersachsen5.638.7034.935.233703.47014
SWR1 BW4.581.5154.929.223-347.708-7
radioeins4.209.6093.800.604409.00511
RADIO PALOMA3.994.5613.654.431340.1309
ROCK ANTENNE3.940.4423.571.042369.40010
N-JOY3.550.0023.282.085267.9178
hr33.431.2522.945.769485.48316
radio ffn2.996.9602.523.080473.88019
WDR 52.986.9282.783.275203.6537
bigFM2.756.4542.240.239516.21523
SWR4 BW2.729.3792.369.689359.69015
hr12.703.2682.201.770501.49823
RADIO BOB!2.600.0962.225.665374.43117
sunshine live -2.595.3292.324.560270.76912
Radio Hamburg2.529.5071.716.486813.02147
R.SH2.402.3841.942.635459.74924
NDR Info2.374.2612.100.199274.06213
MDR JUMP2.331.6882.091.353240.33511
SWR1 RP2.141.2772.017.402123.8756
Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern2.086.8911.836.804250.08714
hr41.829.6001.529.041300.55920
NDR 1 Welle Nord1.808.6501.583.206225.44414
B5 aktuell1.709.5191.696.24613.2731
1LIVE diGGi1.702.9311.533.101169.83011
RADIO PSR1.653.3861.362.483290.90321
104.6 RTL1.610.4761.230.379380.09731
Antenne Niedersachsen OnAir1.555.4191.288.741266.67821
Bremen Eins1.541.5341.310.554230.98018
DASDING1.541.1841.375.673165.51112
radio SAW1.502.0341.448.29353.7414
MDR THÜRINGEN1.498.7231.290.069208.65416
RADIO SCHLAGERPARADIES1.476.8611.290.217186.64414
MDR SACHSEN1.452.0011.290.379161.62213
Klassik Radio1.449.9711.006.493443.47844
Deutschlandfunk Kultur1.442.1061.712.591-270.485-16
Hitradio antenne 11.427.4471.282.844144.60311
radio ffn Bollerwagen1.413.2951.107.818305.47728
NDR 90,31.396.2631.243.913152.35012
RPR1.1.340.1051.105.920234.18521
Bremen Vier1.339.1141.207.689131.42511
Radio Regenbogen -1.334.5671.201.189133.37811
NDR 1 Radio MV1.306.5441.154.143152.40113
Antenne Brandenburg1.259.9011.046.768213.13320
89.0 RTL1.254.890892.606362.28441
hr-iNFO1.249.973996.595253.37825
Bayern 21.227.7501.228.178-428-0
ANTENNE BAYERN Oldies but Goldies1.219.9231.174.78545.1384
Fritz1.196.4651.051.780144.68514
RADIO 211.185.0711.083.811101.2609
Inforadio1.157.5661.072.70484.8628
MDR SACHSEN-ANHALT1.138.363994.489143.87414
YOU FM1.134.368926.614207.75422
Jam FM Berlin (93,6)1.105.532755.791349.74146
Radio Köln1.094.040922.472171.56819
Berliner Rundfunk 91.4 -1.073.589947.010126.57913
planet radio1.065.673936.554129.11914
Radio Bonn / Rhein-Sieg1.059.685969.61090.0759
ANTENNE THÜRINGEN1.039.676697.365342.31149
SWR4 RP1.027.625912.227115.39813
Radio Brocken997.946669.595328.35149
harmony.fm982.197928.71553.4826
I Love Radio963.481794.995168.48621
MDR AKTUELL885.163861.77223.3913
BB RADIO -879.980566.688313.29255
Radio Hochstift834.919710.715124.20417
Radio Bielefeld834.135729.678104.45714
94,3 rs2 -834.119748.48685.63311
Deutschlandfunk Nova825.552910.636-85.084-9
105'5 Spreeradio818.679672.868145.81122
R.SA809.163800.4908.6731
Antenne Düsseldorf767.600693.02974.57111
Radio Essen761.562676.40985.15313
Radio WMW735.518633.338102.18016
Radio TEDDY -735.183508.162227.02145
TOGGO Radio720.065211.176508.889241
SR 1680.708587.50993.19916
Radio RST666.352577.06489.28815
98.8 KISS FM -666.344576.90189.44316
ANTENNE BAYERN Chillout662.887640.96121.9263
80s80s Radio661.620345.135316.48592
BR Heimat652.684651.3151.3690
MDR KULTUR640.116599.80640.3107
BR-KLASSIK638.388645.634-7.246-1
Radio 91.2636.991558.58778.40414
rbb 88.8634.807508.043126.76425
NDR Kultur632.262640.372-8.110-1
Radio Gütersloh611.466534.51776.94914
SWR2601.414574.96826.4465
Rockland Radio587.460543.36444.0968
Antenne Münster572.416490.26482.15217
MDR SPUTNIK571.378538.20933.1696
BR Schlager566.956488.65378.30316
COSMO553.876505.33148.54510
die neue welle550.931351.187199.74457
NDR Plus545.763326.254219.50967
Radio Wuppertal535.607497.28638.3218
Bremen NEXT514.060452.88061.18014
ROCK ANTENNE Hamburg507.535468.38439.1518
SR 3 Saarlandwelle507.484440.01167.47315
LandesWelle Thüringen505.874426.60779.26719
Radio Erft504.848440.07364.77515
Radio Berg504.413415.52388.89021
RADIO SALÜ500.346453.55946.78710
Radio Emscher Lippe492.121439.13652.98512
delta radio491.031437.07553.95612
Radio Vest480.398427.51752.88112
Schwarzwaldradio474.085409.16664.91916
Radio Duisburg470.245428.81141.43410
HAMBURG ZWEI469.325387.67581.65021
Radio K.W.451.021399.67651.34513
Radio Bochum445.814388.84456.97015
Radio Siegen441.809374.26367.54618
Hellweg Radio438.077372.57265.50518
80s80s Radio (MV)435.434398.93236.5029
Antenne Unna434.580394.77939.80110
Regenbogen Zwei422.575373.68248.89313
100,5 DAS HITRADIO.420.153354.41965.73419
ENERGY Sachsen419.366367.73451.63214
Radio WAF418.180365.85652.32414
hr2414.414383.65530.7598
ENERGY Bremen408.958355.05753.90115
WDR 3408.422388.29520.1275
SWR Aktuell408.221394.23013.9914
Radio Lippe399.318345.43253.88616
Welle Niederrhein396.004346.83149.17314
Radio MK391.169332.53358.63618
Radio Westfalica383.849310.47173.37824
Radio Sauerland375.769325.50050.26915
Radio Kiepenkerl374.509339.73734.77210
Radio RSG356.196315.64840.54813
Radio 90,1333.537299.81133.72611
RauteMusik.CLUB330.781324.2816.5002
Bremen Zwei314.538277.34837.19013
Radio Herford310.305258.30052.00520
HITRADIO OHR308.959261.21747.74218
NE-WS 89.4306.851269.14137.71014
Antenne Niederrhein302.182273.01829.16411
RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein298.358292.8335.5252
Das neue Radio Seefunk283.390252.14831.24212
Radio Neandertal272.224238.42233.80214
Radio Lippe Welle Hamm262.555228.25034.30515
Radio Leverkusen253.190221.92031.27014
radio TOP 40249.302166.29883.00450
Radio Euskirchen246.794206.70840.08619
Paradiso Berlin244.189209.72834.46116
RTL RADIO - Deutschlands Hit-Radio243.397236.6386.7593
Antenne AC236.834214.30122.53311
MDR SCHLAGERWELT233.937
Radio Oberhausen232.125210.40921.71610
Radio Rur225.884187.35538.52921
Radio Hagen208.158188.33819.82011
Radio Ennepe Ruhr201.295187.15614.1398
rbbKultur192.238167.52024.71815
Klassik Radio Movie184.031101.00583.02682
Radio Herne153.579134.96218.61714
Die Sendung mit der Maus zum Hören143.779107.53536.24434
MDR KLASSIK137.734131.9025.8324
RauteMusik CHARTHITS.FM130.944146.534-15.590-11
The Waveradio121.062115.3905.6725
Radio Mülheim120.064109.69510.3699
HOTMIX RADIO117.688131.190-13.502-10
PULS115.572109.3946.1786
RauteMusik BLACKBEATS114.939100.49714.44214
RauteMusik.MAIN109.530135.606-26.076-19
UNSERDING109.058106.2312.8273
917xfm106.310101.6354.6755
CLASSIC ROCK RADIO98.98974.23724.75233
SR 2 KulturRadio96.19290.8215.3716
Jam FM - NEW MUSIC RADIO93.97878.47015.50820
RADIO ROLAND92.39776.36016.03721
ROCKLAND87.04287.875-833-1
RTL RADIO - Die besten Hits aller Zeiten85.09987.907-2.808-3
Radio Cottbus 94.582.00470.48011.52416
Antenne Mainz 106,668.81063.8174.9938
RauteMusik.HOUSE58.54265.191-6.649-10
radio ffn Comedy57.89881.275-23.377-29
Radio Neckaralb Live53.64447.6376.00713
RTL RADIO - Deutschlands Hit Radio 93.3 - 97.053.59253.1674251
Radio Potsdam 89.251.92044.7187.20216
Antenne Kaiserslautern 96.950.66745.8474.82011
Antenne Bad Kreuznach 88.348.12941.4916.63816
RauteMusik SCHLAGERRADIO FM47.79963.798-15.999-25
Radio Frankfurt 95.146.76940.8245.94515
RauteMusik.TRANCE45.20659.687-14.481-24
RauteMusik.GOLDIES45.14065.262-20.122-31
RauteMusik WACKENRADIO44.96548.899-3.934-8
Antenne Koblenz 98.043.98741.2482.7397
City Radio Trier 88.442.08240.2141.8685
RauteMusik.ROCK40.36849.473-9.105-18
RauteMusik.JAM39.20546.257-7.052-15
AlternativeFM38.48935.3013.1889
RauteMusik.HARDER35.32141.087-5.766-14
RauteMusik DEUTSCHRAP34.13231.3542.7789
Antenne Landau 94.831.59327.1394.45416
radio ffn Peppermint FM31.33391.847-60.514-66
NOSTALGIE28.159
RauteMusik TECHHOUSE27.87535.105-7.230-21
RauteMusik CHRISTMAS-CHANNEL.COM27.557253.691-226.134-89
RauteMusik.COUNTRY25.97428.710-2.736-10
radio ffn - nur 90er25.66025.0426182
DASDING Chillout25.46223.1832.27910
RauteMusik.PARTYHITS24.54431.218-6.674-21
RauteMusik.Top 40.FM24.17039.128-14.958-38
RauteMusik BIGCITYBEATS.FM22.91425.878-2.964-11
Antenne Pirmasens 88.416.62713.2513.37625
RauteMusik.LOUNGE13.94215.986-2.044-13
RauteMusik HAPPYHARDCORE13.81613.961-145-1
Antenne Idar Oberstein 87.613.75212.4021.35011
RauteMusik.90S13.53513.768-233-2
RauteMusik.LOVEHITS12.73720.757-8.020-39
Paradiso Nord11.69613.094-1.398-11
CityRadio Saarbrücken 99.611.21211.0691431
Antenne Pfalz 94.211.1468.6682.47829
Antenne Zweibrücken 91.610.2339.0771.15613
SWR3 Rock10.22311.035-812-7
SWR3 Party10.04510.315-270-3
CityRadio Homburg 89.68.9547.3281.62622
radio deinfm8.1375.6862.45143
Paradiso pur8.0477.5614866
CityRadio Saarlouis7.9305.8332.09736
TOP FM – OST7.6352.8984.737163
RauteMusik.12PUNKS.FM6.6756.2993766
CityRadio Neunkirchen 94.66.1725.0301.14223
RauteMusik.DRUMSTEP6.1037.340-1.237-17
RauteMusik VOLKSMUSIK.FM6.0636.187-124-2
SWR3 Specials 15.6266.386-760-12
RauteMusik.WORKOUT4.8193.2751.54447
CityRadio St. Wendel4.8123.93787522
DASDING Partyfieber4.7904.07171918
RauteMusik.STUDY4.6434.2593849
SWR3 Lyrix4.2884.688-400-9
anna.fm3.462
DASDING Rap sonst nichts3.4553.11334211
DASDING Zukunftsmusik3.4203.1372839
RauteMusik.SALSA3.3972.80759021
Radio Brocken Kinderzeit3.3122.2831.02945
RauteMusik.KLASSIK3.2493.463-214-6
RauteMusik.ORIENTAL3.0062.953532
SWR2 Archiv Radio2.9623.371-409-12
radio ffn Tannenbaum2.64952.367-49.718-95
RauteMusik.SOLOPIANO2.6292.536934
RauteMusik WEIHNACHTEN.FM2.30162.578-60.277-96
Paradiso Jazz2.2242.362-138-6
RauteMusik.SEX2.2151.75246326
SWR3 Specials 22.1968.288-6.092-74
RauteMusik.TRAURIG1.9381.924141
Paradiso Nashville1.8881.951-63-3
Paradiso Soul1.7792.550-771-30
egoFM1.022.628921.640100.988+11

Weiterführende Informationen

Tags: , , ,