Der Schollmayer jetzt wieder in der Moin-Show

Veröffentlicht am 31. Aug. 2018 von unter Deutschland

Antenne NiedersachsenSeit Montag, 27.08.2018 heißt es für Dominik Schollmayer früh aufstehen. Denn der Moderator, der seit 2016 wieder bei Antenne Niedersachsen auf Sendung ist, moderiert jetzt in der Moin-Show. Gemeinsam mit Sabrina und Verkehrs-Kai sorgt er am frühen Morgen für gute Laune.

Dominik Schollmayer und Tom Meyer (Bild: Antenne Niedersachsen)

Dominik Schollmayer und Tom Meyer (Bild: Antenne Niedersachsen)

Das Besondere daran: Er tauscht seinen Job alle 14 Tage mit seinem Kollegen Tom Meyer. Die beiden Moderatoren wechseln sich jetzt alle 14 Tage ab, so dass jeweils ein „Meier“ am Morgen und ein „Meier“ am Nachmittag zu hören ist.

Schollmayer war für Antenne Niedersachsen bereits von 2008 bis 2012 in der Moin-Show zu hören. Nach einem Wechsel kehrte er nach vier Jahren wieder zu seinem „Lieblingssender“ zurück und übernahm die Nachmittagsshow. Tom Meyer ist seit Ende 2016 bei Antenne Niedersachsen on Air und fester Bestandteil des Moin-Show-Teams.

Carsten Hoyer (Bild: Antenne Niedersachsen)

Carsten Hoyer

„Mit den beiden ´Meiers´ haben wir noch viel vor“, so Programmdirektor und Geschäftsführer Carsten Hoyer. „Der 14-tägige Tausch am Morgen und Nachmittag ist in der Branche eher unüblich, macht aber allen jede Menge Spaß. Vor allem den Hörerinnen und Hörern“.

Das Motto „Ab sofort kriegt jeder einen Meier“ steht auch im Mittelpunkt der aktuellen Mediakampagne des Senders.

Alle Infos zur Aktion und den beiden ´Meiers´ gibt es unter www.antenne.com.

Quelle: Antenne Niedersachsen

Weiterführende Informationen
Jetzt offiziell: Schollmayer wechselt von Antenne zu ffn
Dominik Schollmayer nicht mehr bei radio ffn!
Niedersachsen: Wechselt Schollmeyer von Antenne zu ffn?

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,