RPR1. erweitert seine Nachrichtenformate

Veröffentlicht am 14. Aug. 2017 von unter Deutschland

RPR1.Der Radiosender RPR1. erweitert seine Nachrichtenformate: Am 14. August startet die neue Sendung „RPR1. Die Top-Themen am Mittag“, die werktags von 12 bis 13 Uhr ausgestrahlt wird. Das Format enthält News, Interviews und Reportagen aus Deutschland, Europa und aller Welt. Die RPR1.-Reporter fassen außerdem zusammen, was zwischen Frühstück und Mittagessen zwischen der Südpfalz und Köln passiert ist – kompakt und verständlich. Moderiert wird die neue Sendung von Jens Baumgart.

RPR1.-Moderator Jens Baumgart

Die neue einstündige Newsshow ergänzt das Flaggschiff der RPR1.-Informationsangebote „Der Tag in Rheinland-Pfalz“, das weiterhin täglich von 18 bis 19 Uhr die wichtigsten Themen des Tages abbildet. Außerdem baut sie eine Brücke zwischen der Nachrichtenschiene der „RPR1. Morningshow“ und dem späten Nachmittagsprogramm „Der Tag in Rheinland-Pfalz“, welcher ebenfalls vom Idar-Obersteiner Jens Baumgart moderiert wird.

RPR1.-Programmchef Karsten Kröger

„Wir möchten unser umfassendes Nachrichtenangebot mit noch mehr Hintergrund-Informationen und Meinungsbeiträgen anreichern. Im Detail bedeutet das mehr Platz im Programm für mehr Meinung, mehr Reportagen und Expertengespräche“, sagt RPR1.-Programmchef Karsten Kröger. „Dabei steht der Service-Charakter im Vordergrund: Wir ordnen Nachrichten ein und sagen unseren Hörern, wieso und inwiefern ein Thema sie betrifft.“

„RPR1. Die Top-Themen am Mittag“ orientieren sich dabei am Konzept der erfolgreichen Abendsendung „Der Tag in Rheinland-Pfalz“, die seit 2005 besteht und 2012 mit dem „Deutschen Radiopreis“ als bestes deutsches Nachrichtenformat ausgezeichnet wurde.

Weiterführende Informationen

Quelle: Pressemitteilung RPR1.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,