Fußball Weltmeisterschaft 2014 live im Radio

Veröffentlicht am 12. Jun. 2014 von unter Deutschland

Copyright: _ig0rzh_ / 123RF Stock Photo

Update vom 13.07.2015 

SWRinfo wiederholt WM-Finale von 2014

Logo SWR InfoVor einem Jahr, am 13. Juli 2014, gab es im Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro den vierten Stern für die deutsche Fußball-Nationalelf. Ein unvergesslicher Abend für alle deutschen Fans: Nach einem dramatischen Finale gegen Argentinien feiert Deutschland den vierten WM-Titel. Ein Jahr danach werden bei SWRinfo die Erinnerungen wieder lebendig: tagsüber mit Gesprächen, Reportagen und Beiträgen und ab 21 Uhr mit der Wiederholung der Endspielreportage von Jens Jörg Rieck und Armin Lehmann in voller Länge.

Sendetermin: SWRinfo Sport Spezial – Die Fußball-WM 2014, das Finale Deutschland gegen Argentinien: Montag, 13. Juli 2015, 21.00 bis 23.30 Uhr
Twitter: @swrinfo wird die Wiederholung des WM-Finales 2014 auf Twitter begleiten. SWRinfo ist zu empfangen über DAB+, als Internetradio unter SWRinfo.de, als Smartphone-App sowie in Stuttgart über UKW auf der Frequenz 91,5 MHz.

 

________________________

Und so haben wir die Fussball-WM vor einem Jahr auf RADIOSZENE begleitet: 

(12. Juni 2014) Wer Radio hört, weiß zuerst Bescheid, wo die Tore fallen – zu diesem Ergebnis kommt das Meinungsbarometer Digitaler Rundfunk. Am schnellsten auf UKW, etwas später im Digitalradio DAB+. Aber wo genau die Tore fallen, das lesen Sie hier in unseren Fußball-Radio-Tipps.

Übrigens: Ähnlich schnell kommen die Tore beim digitalen Kabel-, dann beim Satellitenfernsehen ins Haus. Es folgt DVB-T, während die TV-Übertragung per Internet am meisten Zeit braucht. Wie beim Digitalradio DAB+ ist die digitale Signalaufbereitung Schuld an einer gewissen Verzögerung. Mit den richtigen Sendungen und packenden Reportagen kommt es auf ein paar Sekunden Verzögerung aber bestimmt nicht drauf an.

Deutschland ist Fußball-Weltmeister!

FIFA-FFH-big

HIT RADIO FFH startet direkt nach Abpfiff 24 Stunden-WM-Party

Und jetzt ist Party! 24 Stunden lang! Der hessische Privatsender HIT RADIO FFH, lizenzierter Radiosender der FIFA WM 2014™, startet direkt nach dem Schlusspfiff des Endspiels einen 24 Stunden dauernden Party-Marathon im Programm. Mit Hits, Hörerstimmen, Hupenden Autos und vielem mehr. Mehr Informationen hier

Fußball Weltmeisterschaft 2014 live im Radio

Deutschlandradio

  • Deutschlandradio überträgt die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 mit deutscher Beteiligung als Livestream auf www.deutschlandradio.de, im Digitalradio DAB+, über die LW-Frequenzen 153 kHz und 177 kHz und in einer Sondersendung über den Digitalkanal „Dokumente und Debatten“. Ab der Viertelfinalrunde werden über diese Verbreitungswege zusätzlich alle anderen WM-Spiele ausgestrahlt.

WDR2-Logo-2013-small

  • Bei WDR 2: Von Beginn an bis zum Abpfiff des Endspiels am 13. Juli sendet WDR 2 Halbzeit- und Schlussreportagen. Rund um das Eröffnungsspiel, bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft sowie rund um das Finale wird es WDR 2 Sondersendungen geben. Seit Abschluss der Gruppenphase sendet WDR 2 alle Spiele der Deutschen Mannschaft live in voller Länge. Moderator im WDR 2 Studio in Köln ist WM-Anchorman Marco Schreyl. Live-Reporter in Brasilien sind Armin Lehmann und Holger Dahl. Hier zu hören: in NRW auf UKW und DAB+, im Internet im Digitalradio auf “WDR Event” und auf Mittelwelle 720 und 774 kHz werden außerdem das Eröffnungsspiel, sämtliche deutschen Spiele und ab Viertelfinale alle weiteren Partien als Vollreportage übertragen, Sendezeiten werden auf www.wdr2.de bekanntgegeben.NDR_Info_Logo_2001
  • Auf NDR Info Spezial: Die Ereigniswelle des NDR überträgt ebenfalls alle Spiele mit deutscher Beteiligung, ab dem Viertelfinale alle Begegnungen, zu hören auf Mittelwelle (702, 792, 828, 972 kHz), im Digitalradio DAB+, im Internet, im digitalen Kabel und auf Satellit. Die genauen Sendezeiten sind hier zu finden. Bei besonders spannenden Spielmomenten will sich zudem NDR 2 in die Übertragung einklinken.

SWRInfo-small

  • Auf SWR 1 und SWRinfo: Die Informationswelle des SWR sendet die Partien der deutschen Nationalmannschaft live und in Vollreportage. Bereits eine halbe Stunde vor dem Anstoß beginnt die Berichterstattung. Zu hören ist SWRinfo in Baden-Württenberg und Rheinland-Pfalz im Digitalradio DAB+, in Stuttgart auf UKW sowie via Satellit, Livestream und im digitalen Kabel.
    Verantwortlich für alle ARD-WM-Reportagen ist der SWR, der von 64 Spielen berichtet – in Magazinform, so wie aus der Fußballbundesliga gewohnt, und in Vollreportagen bei allen deutschen Spielen und allen Begegnungen ab dem Viertelfinale mit Spezialist Jens Jörg Rieck. Die Kommentatoren der ARD-Radiowellen sind zudem auch im Ersten und im ZDF zu hören: Die Sprecher werden die Audiodiskreption zum Fernsehprogramm liefern (RADIOSZENE berichtete). Diese Fußball-Weltmeisterschaft ist das erste Rund-um-die-Uhr-Sportprojekt in der Geschichte des ARD-Hörfunks. Die Arbeit beginnt morgens in der Prime Time für 32,99 Millionen, für die Mittagsmagazine für 16,57 Millionen und in der Drive Time ab 16 Uhr für immer noch 15,35 Millionen Menschen in ganz Deutschland. Und um 18 Uhr beginnen die WM-Spiele. Erstmals wird eine ferngesteuerte Regie eingesetzt, die in Baden-Baden in 9000 Kilometern Entfernung die Übertragungen der Spiele in den brasilianischen Stadien koordiniert und betreut. Dort werden auch der Inhalt für die interaktive Kommunikation zwischen Hörer und Reporter der Vollreportagen, Social Radio und die Echtzeitanalyse wichtiger Themen in den sozialen Netzwerken für die Hörfunkplanung erstellt. Eine zentrale Rolle spielen die beiden sogenannten Exklusivleitungen, über die jedes ARD-Programm live ab 5.30 Uhr (0.30 Uhr Lokalzeit) täglich bis in den Abend mit einem Reporter in Brasilien reden kann. Eine Exklusivleitung kommt aus dem IBC (International Broadcast Center) in Rio Barra und die andere aus einem Container-Studio auf einem Tennisplatz, nur 200 Meter vom “Campo Bahia” des DFB entfernt.Antenne-Saar-small
  • Auf Antenne Saar: Im Saarland sind alle Spiele mit deutscher Beteiligung sowie ab dem Viertelfinale alle Partien in Vollreportage im Digitalradio, im Antenne-Saar-Livestream und auf Mittelwelle 1179 kHz zu hören.Logo von hr-iNFO
  • Auf hr-iNFO: Für die Hörer in Hessen überträgt das Informationsradio des hr das Finale Deutschland gegen Argentinien live. Als Experte konnte Thomas Berthold (u.a. ehemaliger Spieler von Eintracht Frankfurt und aus der italienischen A-Liga) gewonnen werden. Zu hören auf den UKW-Frequenzen von hr-iNFO, via Satellit, Kabel, DAB+ und im Livestream.
    Für den Fußballkommentar der hessischen Art sorgt Comedian und Musiker Henni Nachtsheim, immer vor und nach den Spielen auf hr1 und online auf hr1.de.Inforadio vom RBB
  • Im Inforadio vom RBB: Alle Spiele ab dem Viertelfinale werden live und in voller Länge übertragen. Natürlich wird auch das Finale gesendet, empfangbar in Berlin/Brandenburg u.a. auf UKW und DAB+.

  • Auf ANTENNE BAYERN, HIT RADIO FFH, den NRW-Lokalradios, bei Radio Hamburg, HITRADIO RTL SACHSEN, den Sächsischen Lokalradios, 104.6 RTL und 105’5 Spreeradio: Diese Privatradios wollen alle 64 Spiele der Weltmeisterschaft live übertragen. Während die Organisation und Koordination in den Händen des RTL Radio Centers Berlin liegt, übernimmt die Fußballcrew von radio NRW die Produktion der Berichterstattung. HIT RADIO FFH begleitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zu den Spielen in den WM-Stadien.

Logo Hitradio Ö3

  • In Österreich berichtet Ö3 live von allen 64 Spielen. Im Programm läuft zudem die Ö3-Fußball-Challenge, bei der es darum geht, einen Fußball möglichst lange mit den Füßen durch gekonntes Kicken in der Luft zu halten.

 

Stadionmanager Patrik Meyer (Commerzbank-Arena), Stadionmaskottchen Charly und HIT RADIO FFH-Pressesprecher Dominik Kuhn (Bild: FFH)

Stadionmanager Patrik Meyer (Commerzbank-Arena), Stadionmaskottchen Charly und HIT RADIO FFH-Pressesprecher Dominik Kuhn (Bild: FFH)

Public Viewing und WM-Events der Radiosender


Verschiedene Radiosender veranstalten anlässlich der Weltmeisterschaft eigene Events und Aktionen oder zeigen die Spiele auf Großbildleinwänden. Hier einige Tipps:

Mueller FM

  • Aus YOU FM wird von Freitag bis Sonntag MÜLLER FM: „Im Moment sind unsere Hörer alle ein bisschen Müller, Neuer, Klose oder Schweinsteiger. Dieses Feedback unserer Hörer hat zu der Idee geführt“, erklärt Programmchef Jan Vorderwülbecke die Namensänderung. „Thomas Müller steht stellvertretend für den Teamgeist, die Lust am Gewinnen und die Einsatzfreude, die uns alle begeistert.“ Darum stellt YOU FM seine Shows von Freitag an bis zum Ende des WM-Jubels auf den besten deutschen Torschützen im WM-Turnier und die Nationalelf um. Mehr Infos dazu hier.
  • Radio PSR produzierte folgendes den folgenden Song zum WM-Finale Deutschland gegen Argentinien am Sonntag, 13. Juli 2014:
  • NDR 90.3 lädt in Hamburg auf dem Heiligengeistfeld zum Public-Viewing, bis zu 50.000 Besucherinnen und Besucher haben auf dem Areal Platz. In der Vorrunde werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung sowie ab dem Achtelfinale alle Spiele übertragen.
  • NDR 2 und N-JOY veranstalten auf der Parkbühne in Hannover ein Fan-Fest mit großer Videowand, auf der alle Spiele mit deutscher Beteiligung gezeigt werden.
  • In Lübeck präsentieren NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein-Magazin ab 21. Juni alle Spiele der deutschen Mannschaft.
  • In Büsum am Hauptstrand zeigt der NDR zudem die Spiele um Platz 3 und das Finale am 13. Juni.
  • Anlässlich des Mecklenburg-Vorpommern-Tages in Neustrelitz wird am 21. Juni das Spiel Deutschland gegen Ghana vor der Landesbühne gezeigt, präsentiert von NDR 2 und NDR 1 Radio MV.
  • In Freiburg, Mannheim, Plankstadt, Worms und Viernheim präsentiert Radio Regenbogen WM-Partys mit Public Viewing. Alle Einzelheiten dazu finden sich auf der Homepage des Senders.
  • In Frankfurt / Main veranstaltet HIT RADIO FFH in der Commerzbank-Arena eine Fußballfeier mit Live-Übertragung aus Brasilien. Alle Spiele mit deutscher Beteiligung werden auf einer 400 Quadratmeter großen Leindwand gezeigt, zudem gibt es mehrere Showacts. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf, online und an der Tageskasse. Für das Finale wurden schon über 20.000 Tickets verkauft. Am Sonntag ist das Stadion dann ab 18.00 Uhr geöffnet, dann stehen vor dem Spiel Bülent Ceylan, Morris Jones und Tim Toupet auf dem Programm. Das Stadion-Dach bleibt übrigens geschlossen. Nachtrag FFH-Public Viewing mit Rekord-Bilanz: Mehr als 180.000 Fans verfolgten die sieben deutschen WM-Spiele in der Commerzbank-Arena.
  • radio ffn präsentiert den WM-Song „Schalala nach Hause“ in einer neuen Version mit Mickie Krause. Der ffn-WM-Song wurde über 20.000 mal seit letzter Woche auf www.ffn.de heruntergeladen und mehr als 140.000 mal auf YouTube angesehen. Ab dem 23. Juni 2014 wird der Song dann auch zum Download verfügbar sein bei iTunes und in allen gängigen Downloadportalen.
  • ENERGY hat den WM-Song „We are Germany“ aufgenommen und ein eigenes Musikvideo dazu hochgeladen, dass an den Senderstandorten Berlin, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart gedreht wurde.Nun sind die ENERGY-Hörer gefordert: Sie können ihre eigenen Videos hier  nrj.de/wearegermany  hochladen und dann wird daraus ein neues Video produziert: die „ENERGY-Hörer WM-Hymne“.
  • 98.8 KISS FM Berlin wünscht dem französischen Team schon vor dem Spiel am Freitag eine gute Heimfahrt mit dem Song “Au Revoir” von den KISS FM Allstars.
    Audio MP3
  • Selfie von Kunze und Merkel (Bild: RPR1.)

    Selfie von Kunze und Merkel (Bild: RPR1.)

    RPR1. versteigert handsignierten WM-Fußball von Angela Merkel für guten Zweck: Bei seinem „Selfie“ mit Angela Merkel hat Kunze Eindruck gemacht. Mit besten Grüßen der Kanzlerin überreichte ihm die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, nun den von Angela Merkel handsignierten WM-Fußball. RPR1. versteigerte das Unikat am 26. Juni. Der Erlös kommt über den Verein „RPR Hilft e.V.“ dem „Weißen Ring“ Bad Kreuzbach zugute.

     

Handsignierter WM-Fußball von Angela Merkel (Bild: RPR1.)

Handsignierter WM-Fußball von Angela Merkel (Bild: RPR1.)

Bundesliga und mehr zum Hören

Fußball auf die Ohren gibt’s auch außerhalb der Weltmeisterschaft. Über die Bundesliga und alle wichtigen Partien berichten verschiedene Sender live und als Podcast.

  • Sport 1 fm LogoSPORT1.fm ist gewissermaßen der Nachfolger des Fußballradios 90elf. SPORT1.fm überträgt neben Basketball und Handball auch alle Spiele der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga live im Internet. Die Fußballpartien werden außerdem im Digitalradio DAB+ auf dem Sendeplatz von ENERGY übertragen. Außerdem wird eine App angeboten, für iPhones hier und für Android-Gerät hier. Die Fußball-WM wird hier zwar nicht live gesendet, jedoch wird ebenfalls über die Ergebnisse und Atmosphäre berichtet.
  • Täglich um 16.00 Uhr fasst Kicker Online die Geschehnisse aus der Sport- und Fußballwelt zusammen, im Kicker Online Podcast.

 Update vom 3.9.2014:

SPORT1.fm überträgt Spiele des DFB-Teams gegen Argentinien und gegen Schottland live:  Michael Frontzeck ist zu Gast in der „Nachspielzeit“ am Mittwochabend – Vize-Europameister feierte Länderspieldebüt vor 30 Jahren in Düsseldorf gegen Argentinien. SPORT1.fm überträgt alle Qualifikations- und Testspiele der Nationalmannschaft live.

(Teaserbild: ©_ig0rzh_ / 123RF Stock Photo, Philipps)

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen