Fußball WM-Song Flutlicht: Adel Tawil singt eigene Radio Brocken Version

Veröffentlicht am 07. Jun. 2018 von unter Deutschland

Adel Tawil singt Radio Brocken-Version von Flutlicht (Bild: Instagram)

Adel Tawil singt Radio Brocken-Version von Flutlicht (Bild: Instagram)

Einer der erfolgreichsten deutschen Sänger Adel Tawil feierte heute früh bei Radio Brocken mit einem ganz besonderen Song Weltpremiere. Exklusiv hat der 39-Jährige eine neue eigene Version seines Songs „Flutlicht“ für Radio Brocken und die Fans in Sachsen-Anhalt eingesungen. Am heutigen Donnerstag, 07. Juni lief die offizielle WM-Hymne des Senders um 7.40 Uhr in der Radio Brocken Morgenshow als Weltpremiere.

Unter anderem heißt es in dem Song: „Wir sing’n eure Namen, Radio Brocken soll euch tragen. Wir stehen hinter euch – wie ein zwölfter Mann. Draußen auf den Straßen – in Anhalt, Harz und Altmark. Wir feiern den Moment, mit Radio Brocken LIVE. Wir werden zu Helden, Sachsen-Anhalt ist bereit!“ Amrei Gericke aus der Radio Brocken Morgenshow freut sich schon riesig auf den eigenen Radio Brocken Song zur FIFA WM 2018. „Ich mag Adel, ein cooler Typ, sehr sympathisch und hervorragender Musiker. Der Song trifft den Nerv aller Fußballfans hier im Land und wird der Soundtrack der Weltmeisterschaft werden, da bin ich mir sicher“, schwärmt die Morgenmoderatorin.

In der Radio Brocken Morgenshow mit Amrei Gericke und Tilo Liebsch gab’s die Weltpremiere der WM-Hymne “Flutlicht”. Hier kann man den  Song noch einmal hören:

Einen WM-Song zu schreiben, war für den fußballbegeisterten Adel Tawil eine Herzensangelegenheit. Etwas zur Motivation der Nationalmannschaft beizutragen, Ehrensache. Immerhin zählen Spieler wie Sami Khedira zu seinem engeren Freundeskreis. Mit über 5 Millionen verkauften Tonträgern zählt Tawil zu den erfolgreichsten Künstlern der Gegenwart.

Radio Brocken Morgenshow im WM-Fieber: News-Chef Dirk Rosenberg, Moderator Tilo Liebsch, Moderatorin Amrei Gericke und Sachsen-Anhalt-Reporter Simon Dietze (Bild: Radio Brocken)

Radio Brocken Morgenshow im WM-Fieber: News-Chef Dirk Rosenberg, Moderator Tilo Liebsch, Moderatorin Amrei Gericke und Sachsen-Anhalt-Reporter Simon Dietze (Bild: Radio Brocken)

Radio Brocken ist lizenzierter Radiosender der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™. Damit ist der Sender in Sachsen-Anhalt exklusiver Privat-Radiopartner und wird unter anderem alle deutschen Spiele live und in voller Länge übertragen. Alle anderen Spiele der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™ werden in Ausschnitten ebenfalls live hier zu hören sein. Das heißt für die Fans in Sachsen-Anhalt: Sie hören alle Tore, Emotionen und Aufreger, von der roten Karte bis zum Videobeweis – und das, egal, wo sie sind, im Autoradio, per Stream bei der Arbeit oder auf der App im Freibad.

Radio Brocken Morgenshow im WM-Fieber (Bild: Radio Brocken)

Radio Brocken Morgenshow im WM-Fieber (Bild: Radio Brocken)

Weiterführende Informationen

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,