Abnehmen durchs Radiohören: Das große Radio Brocken Hypnose-Experiment am 17. März

Veröffentlicht am 16. Mrz. 2021 von unter Pressemeldungen

Was klingt wie ein schöner Traum, könnte am kommenden Mittwoch, 17. März, Realität werden! Radio Brocken startet ein einmaliges Radio-Experiment in Sachsen-Anhalt und lädt seine Hörer zu einer Live-Hypnose ein. Mental-Coach Rainer Stimbert übernimmt ab 19 Uhr das Mikrofon und will überschüssige Kilos bei den Hörern schmelzen lassen.

 

„Natürlich sollte niemand erwarten, dass er nach unserer Sitzung sofort fünf Kilo leichter ist. Die Effekte stellen sich langfristig ein, denn Abnehmen ist Kopfsache. Mit der richtigen Einstellung fangen auch die Pfunde an zu purzeln. Und genau da setzen wir an und geben den entscheidenden Impuls, der bei dem einen oder anderen für große Veränderung sorgen wird. Hypnose ist im Grunde ‚der interne Motor‘, um die eigene Motivation zu steigern und sich auf seine Ziele zu fokussieren“, so der Hypnose-Profi.

Nach einer kurzen Einführung versetzt Rainer Stimbert die Radio Brocken-Hörer in eine circa halbstündige geführte Hypnose. Währenddessen wird es keine Unterbrechungen durch Musik, Nachrichten oder Werbung geben, um die größtmögliche Entspannung herzustellen. Mitmachende sollten sich an einem ruhigen und ungestörten Ort aufhalten. Autofahrern und Personen, die an Maschinen arbeiten, wird empfohlen, während der Hypnose das Programm auszuschalten oder auf einen der Webradio-Kanäle von Radio Brocken zu wechseln.

Radio Brocken Morgenshow mit Tilo Liebsch und Amrei Gericke (Bild: ©Radio Brocken)

Radio Brocken Morgenshow mit Tilo Liebsch und Amrei Gericke (Bild: ©Radio Brocken)

Das Ziel ist, die innere Einstellung zum Essen nachhaltig zu verändern und ein Bewusstsein dafür zu schaffen, was der eigene Körper wirklich braucht und was nicht. So verbessern sich Essgewohnheiten spielend leicht und die Vorlieben für ungesunde Speisen werden minimiert.

Jeder, der sich körperlich und mental fit fühlt, ist herzlich eingeladen, am großen Live- Experiment teilzunehmen. Auch für Hypnose-Skeptiker wird das Ganze ein besonderes Erlebnis, das es so noch nie in Sachsen-Anhalt gegeben hat.

Das gesamte Radio Brocken-Team wird am Mittwoch ebenfalls gespannt vor dem Radio sitzen und mitmachen. „Diese einmalige Chance lass ich mir nicht entgehen und bin jetzt schon total neugierig. Nur wer’s ausprobiert, findet raus, ob es wirklich funktioniert“, so Radio Brocken Morgenshow-Moderatorin Amrei Gericke.

 Amrei Gericke (Bild: ©Radio Brocken)

Amrei Gericke (Bild: ©Radio Brocken)

Das Hypnose-Experiment ist Teil der großen Radio Brocken Abnehm-Challenge „100.000 Kilo für Sachsen-Anhalt“. Der Radiosender sagt der Corona-Wampe den Kampf an! Bis Ostern will er gemeinsam mit seinen Hörern Sachsen-Anhalt um 100.000 Kilo leichter machen, um fit und gesund in den Frühling zu starten. Jedes Gramm zählt. Auf der Webseite von Radio Brocken kann jeder seine Abnehmerfolge eintragen und viele hilfreiche Tipps sowie gesunde Rezepte entdecken. Unter allen Teilnehmern verlost Radio Brocken mit seinem Aktionspartner der AOK Sachsen-Anhalt 30 prall gefüllte Fitnesspakete.

Alle Infos zur Hypnose und zur Abnehm-Aktion gibt es auf www.radiobrocken.de.

Quelle: Radio Brocken-Pressemeldung

Tags: , ,