NRS-Media: Florian Bumm wird Nachfolger von Christian Ziegler

Veröffentlicht am 01. Feb. 2010 von unter Deutschland


Florian Bumm

Florian Bumm

Das Radioszene-Gerücht hat sich bestätigt: Der langjährige NRS-Media Duetschland-Geschäftsführer Christian Ziegler hat das Unternehmen verlassen. Nachfolger wird  nun Florian Bumm.

Todd Curle, Managing Director Europe über ihn: “Wir sind daher besonders Stolz Florian Bumm als Geschäftsführer für unsere Markteinführung in Deutschland gewinnen zu können. Er ist seit 20 Jahren im deutschen Radio- und Werbemarkt aktiv und bringt für unsere Produkte im lokalen Verkauf ein hervorragendes strategisches Wissen mit. Gerade auch durch seine nationalen und internationalen Erfahrungen ist er die ideale Besetzung für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten in Deutschland.”

Weiter heiß es in einer Pressemitteilung: “Die aktuellen Entwicklungen im Markt zeigen zudem, dass die Anforderungen der lokalen Werbungstreibenden im Bereich Kundenwachstum, Sicherung von Marktanteilen und einer fundierten Markenentwicklung von besonderer Bedeutung sind. Genau hier liegt der Schwerpunkt von NRS Media: Die Bereitstellung von umsatzfördernden Lösungen für lokale Medien um neue Kunden zu finden, zu binden und auszubauen. In den vergangenen 3 Jahren konnte NRS Media über 100 Mio. Euro für lokale Medien in Europa generieren.

NRS Media ist laut eigenen Angaben der internationale Spezialist für Direktvertrieb im Bereich Radio, Tageszeitung und Fernsehen, und will sich2010 weiter auf den deutschen Werbemarkt konzentrieren und expandieren.

Link:
NRS Media

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen