Niedersachsen: Radio Hannover und Radio 38 erhalten UKW-Lizenzen

Veröffentlicht am 04. Jul. 2012 von unter Pressemeldungen

UKW-Frequenzen für neue kommerzielle Radioprogramme in Hannover und Braunschweig-Wolfsburg

Die Versammlung der NLM hat in ihrer heutigen Sitzung lokale UKW-Frequenzen in den Regionen Hannover und Braunschweig-Wolfsburg vergeben. Für die Region Hannover erhielt – als einziger Bewerber – die Radio Hannover GmbH i. Gr. die Sendelizenz.

Für die Region Braunschweig-Wolfsburg musste die Versammlung eine Auswahlentscheidung treffen. Hier erhielt die Radio 38 GmbH & Co. KG die Zulassung als Hörfunkveranstalter und die Zuweisung der Frequenzen. Abgelehnt wurde der Zuweisungsantrag von BWR 1 Rundfunk GmbH.

 

Die lizenzierten Veranstalter, ihre Beteiligten (ab 10 %) und die geplanten Programmnamen entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht:

Region Hannover

Radio Hannover GmbH i. Gr. (Arbeitstitel: Radio Hannover)

  • 30 % Fred Dohmen Medien GmbH
  • 30 % Christian Opitz
  • 30 % Thomas Richter

Region Braunschweig-Wolfsburg

Radio 38 GmbH & Co. KG (Radio 38)

  • 43,0 % Braunschweiger Zeitungsverlag GmbH & Co. KG
  • 16,0 % VMG Verlags- und Medien GmbH & Co. KG
  • 10,0 % Alexandra Staake Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH
  • 10,0 % Professor Rolf Schnellecke

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen