Jens Vogt wird neuer Früh-Moderator bei Radio Hannover

Veröffentlicht am 14. Jan. 2020 von unter Deutschland

Jens Vogt (Bild: ©Radio Hannover)

Jens Vogt (Bild: ©Radio Hannover)

Eine sehr beliebte und bekannte Stimmen des Nordens wird eine „Stimme der Stadt“: Ab sofort verstärkt Jens Vogt das „Guten Morgen Hannover“ – Team. Die bisherigen Stationen des gebürtigen Herforders waren u.a. NDR 2, NRW-Lokalfunk, RTL und SWR 4.

„Ohne Zweifel ist Jens Vogt ein sehr sympathischer und kompetenter Moderator. Für unser Team ist er eine große Bereicherung – und vor allem auch für unsere Hörer“, freut sich Radio Hannover-Programmdirektor Björn Stack.

Jens Vogt ist gespannt auf seine neue Aufgabe: „Ich freue ich mich sehr darauf, die Menschen in Hannover mit allen wichtigen Infos aus der Stadt und einfach guter Musik in den Tag zu begleiten“; und fügt mit einem Schmunzeln hinzu, „auch wenn mich der Wecker jeden Morgen um 3 Uhr aus den schönsten Träumen holen wird“.
Neben der regelmäßigen Frühsendung „Guten Morgen Hannover“, täglich ab 5:30 Uhr, wird Vogt auch immer wieder die Moderation anderer Sendungen am Nachmittag und am Wochenende übernehmen.

Radio Hannover sendet seit dem 2. April 2014 ein 24-Stundenprogramm für die niedersächsische Landeshauptstadt und die gesamte Region. Im Mittelpunkt des Programms stehen eine lokale Berichterstattung und ein abwechslungsreicher Musikmix mit Hits aus den vergangenen fünf Jahrzehnten. Zu den Moderatoren des Senders gehören andere, prominente Stimmen des Nordens, wie Dörthe Hanssen, Claudia Fyrnihs und Marie Müller. Zu empfangen ist das Programm in der Region Hannover auf der UKW-Frequenz 100,0 – und natürlich online unter www.radio-hannover.de.

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,