Jens Christof ist neuer Hörfunkchef von MDR Thüringen

Veröffentlicht am 27. Jul. 2020 von unter Deutschland

Jens Christof (Bild: Facebook)

Jens Christof (Bild: Facebook)

Jens Christof ist neuer Hörfunkchef bei MDR Thüringen. Er wurde vom Landesfunkhausdirektor Boris von Lochthofen ernannt. Seine erste Aufgabe besteht in der Koordination der neuen ARD-Hitnacht, die ab 2021 vom MDR produziert wird.

Jens Christof begann seine Radio-Karriere bei Antenne Thüringen als CvD und wechselte 2003 zu MDR 1 Radio Thüringen. 2012 wurde er stellvertretender Hörfunkchef bei “MDR Thüringen. Das Radio“.

MDR THÜRINGEN ist das meistgehörte Radioprogramm im Freistaat. Das hat die Mediaanalyse vom 15. Juli ergeben. Mit 216.000 Hörern pro Stunde konnte der Sender seine Spitzenposition verteidigen.

Weiterführende Informationen

 

Tags: , , , ,