STAR FM: Mit noch mehr Hörern ins neue Home of Rock

Veröffentlicht am 07. Mrz. 2012 von unter Pressemeldungen

STAR FM legt in Mediaanalyse erneut zu

Berlin ist die Rock City – und STAR FM ist die unumstrittene Rock Station No. 1! Zum dritten Mal in Folge hat STAR FM bei der Media-Analyse zugelegt: Pro Stunde schalten durchschnittlich 86.000 Hörer ihre Radios auf die UKW-Frequenz 87,9 MHz (ma 2012/I) – allein im Vergleich zur vergangenen Hörerbefragung im Juli 2011 ist das eine Steigerung von 14,5 Prozent! Das ist ein Grund den Hörern in Danke zu sagen, findet Geschäftsführer David Dornier: „Und ein Grund mehr, es am kommenden Mittwoch richtig krachen zu lassen!“

Studio-Neueröffnung am 14. März

Nach vier Monaten Umbauzeit feiert die STAR FM-Crew zusammen mit Hörern und Prominenten am 14. März einen Tag der offenen Tür. Zur Eröffnung der komplett umgebauten und modernisierten Studios am Hackeschen Markt werden um 9 Uhr der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit sowie viele Musiker erwartet (unter anderem The Boss Hoss, Guano Apes, Ray Wilson), um die neuen Räumlichkeiten standesgemäß mit einem Gitarrenriff einzuweihen.

Ab 14 Uhr bekommen die STAR FM-Hörer die Möglichkeit sich die neuen Sende- und Redaktionsräume anzusehen – und um 19 Uhr beendet ein Gratiskonzert mit Ray Wilson und den Broilers im M-BIA-Club in der Dircksenstr. 123 den Tag. Zwei Gelegenheiten zu feiern – am 14. März von 9 Uhr bis 22 Uhr in der Dircksenstr. 48!

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,