„Hoch Leiki“: der heiße Wolfgang Leikermoser von ANTENNE BAYERN

Veröffentlicht am 15. Sep. 2020 von unter Deutschland

Der ganze Freistaat genießt den Spätsommer. „Hoch Leiki“ bringt die Wärme zurück nach Deutschland. Benannt ist das Hochdruckgebiet nach ANTENNE BAYERN-Morgenmoderator Wolfgang „Leiki“ Leikermoser.

Wolfgang Leikermoser und Indra Willer-Gerdes (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Wolfgang Leikermoser und Indra Willer-Gerdes (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Was für eine Geburtstagsüberraschung: ANTENNE BAYERN-Wetterexpertin Indra Willer-Gerdes schenkt ihrem Kollegen Wolfgang Leikermoser vom „Guten Morgen Bayern“-Team ein Hochdruckgebiet. Dieses sorgt jetzt für bestes Spätsommerwetter in ganz Deutschland. „Hoch Leiki“ bringt Temperaturen von gut 30 Grad: „Sommerferien-Feeling im September. Vielen Dank, liebe Indra, für diese unglaubliche Überraschung“, so Moderator Leikermoser zu seiner Kollegin Indra. „Ich hoffe, ihr habt mit dem ‚Hoch Leiki‘ alle viel Spaß. Es bleibt uns mit der vielen Sonne nämlich erstmal erhalten“, ergänzt Indra.

Wetterexpertin Indra Willer-Gerdes (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Wetterexpertin Indra Willer-Gerdes (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Wetterpatenschaften für 2021 können ab dieser Woche beantragt werden

Hoch „Leiki“ ist offiziell beim „Institut für Meteorologie“ eingetragen. Bei diesem können Wetterpatenschaften für das Jahr 2021 ab dem 16. September 2020 beantragt werden. Mit der Eintragung werden zugleich Studierende der Meteorologie an der FU Berlin unterstützt, die sich der Wetterbeobachtung widmen.


Heiß, heißer, am heißesten: „Hoch Leiki“ knackt Hitze-Rekord

(16.09.2020, 13:56 Uhr) Das nach ANTENNE BAYERN-Moderator Wolfgang Leikermoser benannte Hochdruckgebiet „Leiki“ knackt den Hitzerekord in Deutschland.

„Hoch LEIKI hat ganz Deutschland eine überraschende Herbst-Hitzewelle mit Spitzenwerten bis 36 Grad beschert. Dabei war es am Dienstag mancherorts so warm wie noch nie im September seit Beginn der Wetteraufzeichnungen (…) Spitzenreiter mit 36,2 Grad war Geilenkirchen unweit von Aachen“, so zu lesen in einer Pressemitteilung von WetterOnline am heutigen Mittwochmorgen.

Hoch Leiki knackt Hitze-Rekord (Bild: ANTENNE BAYERN)

Hoch Leiki knackt Hitze-Rekord (Bild: ANTENNE BAYERN)

ANTENNE BAYERN-Moderator Wolfgang Leikermoser ist überglücklich und bedankt sich bei seiner Kollegin aus dem „Guten Morgen Bayern-Team“: „Danke liebe Indra! Du hattest genau den richtigen Riecher, als du mir, Bayern und ganz Deutschland dieses tolle Geschenk klar gemacht hast. Und wir schicken nicht nur bombastisches Wetter durch ganz Deutschland, sondern auch alle aktuellen Hits in Bayerns bestem Musikmix. Denn ANTENNE BAYERN ist bald via DAB+ in ganz Deutschland empfangbar. Ich bin super gespannt und freue mich auf ein ebenso strahlendes Programm ab Oktober!“.

Quelle: ANTENNE BAYERN-Pressemeldungen

Weiterführende Informationen

Tags: , ,