Verlässt Ina Tenz ANTENNE BAYERN?

Veröffentlicht am 01. Jul. 2019 von unter Gerüchte

Ina Tenz (Bild: ANTENNE BAYERN)

Nachdem vor kurzem der langjährige ANTENNE BAYERN-Geschäftsführer Karlheinz Hörhammer offiziell verabschiedet wurde, tauchen heute am 1. Juli 2019 diverse Gerüchte auf, dass die ANTENNE BAYERN-Programmdirektorin Ina Tenz den Sender verlassen soll.  

Auf RADIOSZENE-Anfrage sagte Ina Tenz: „Bekanntlich gab es einen Wechsel in der Geschäftsführung von Antenne Bayern zum 30.06. Ich habe ein langfristig laufendes Vertragsverhältnis und gehe zum heutigen Stand davon aus, dass ich meinen Vertrag erfüllen werde. Sollte sich daran etwas ändern, werde ich mich äußern. Zu personellen Planung der neuen Geschäftsführung kann ich nichts sagen.“

Update vom 5. Juli 2019: Kai-Hinrich Renner spekuliert in der Hamburger Morgenpost, dass Ina Tenz NDR-Hörfunkdirektorin beim NDR werden könnte. Die Stelle ist vakant, nachdem Hörfunkdirektor Joachim Knuth zum Intendanten des NDR gewählt wurde (RADIOSZENE berichtete).

Ina Tenz löste vor knapp 3 Jahren Jahren Martin Kunze als Programmchefin ab.

Weiterführende Informationen
ANTENNE BAYERN: Felix Kovac löst 2019 Karlheinz Hörhammer ab

Kommentar hinterlassen