antenne 1 wieder auf Kurs

Veröffentlicht am 19. Jul. 2016 von unter Pressemeldungen

Logo_antenne1_RGB-smallDie aktuelle Ausweisung der unabhängigen Reichweiten-Analyse ma 2016 Radio II zeigt: Täglich schalten 1.074.000 Hörer* und 183.000 Hörer in der Durchschnittsstunde* antenne 1 ein. Damit kann die Radiomarke ihre Position im Markt im Vergleich zum Frühjahr wieder verbessern.

Bei der heute veröffentlichten, unabhängigen Reichweiten-Analyse ma 2016 Radio II kann der baden-württembergische Privatradiosender antenne 1 Zuwächse verzeichnen. Im Vergleich zur letzten Ausweisung im März ist beispielsweise der Wert des „Hörers pro Durchschnittsstunde“ um rund sieben Prozent gestiegen. Zudem konnte vor allem „Die Ostermann-Show“ deutlich an Reichweite zulegen. In der Stunde zwischen 17 und 18 Uhr stiegen die Hörerzahlen um rund 40 Prozent*.

Weitere Programm-Anpassungen bei antenne 1 geplant

Alexander Heine

Alexander Heine

„Diese Ergebnisse bestätigen unsere bisherigen Programm-Maßnahmen und motivieren uns, das Programm von antenne 1 für den Herbst relevant weiterzuentwickeln“, blickt Programmchef Alexander Heine positiv in die Zukunft. „Vielen Dank an das gesamte Team von antenne 1 für die geleistete Arbeit in den vergangenen Monaten. Das Ergebnis der ma Radio 2016 II ist eine gute Ausgangsbasis, um die Radiomarke antenne 1 erfolgreich in die Zukunft zu führen“, freut sich antenne 1-Geschäftsführer Achim Voeske über die aktuelle Ausweisung.

Quelle: Pressemitteilung von antenne 1.

Tags: , , , ,

Kommentar hinterlassen