Erneutes Rekordergebnis für ENERGY in Deutschland: Über 10% Zuwachs

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2016 von unter Pressemeldungen

NRJIn der heute veröffentlichten Media-Analyse ma 2016 Radio I konnten die deutschen ENERGY-Sender in Hamburg, Berlin, Nürnberg, München und Stuttgart ihre Hörerzahlen erneut steigern, diesmal von insgesamt 241.000** auf 266.000* Hörer in der Durchschnittsstunde. Dies entspricht einem Plus von 10,4 % im Vergleich zur ma 2015 Radio II.

energy-ma

Die 266.000 Hörer in der Durchschnittsstunde sind das beste Ergebnis, das die oben genannten ENERGY-Stationen seit ihrem Bestehen in Deutschland erreicht haben.

„Mein Dank geht an die gesamte Mannschaft in Deutschland. Das war erneut eine tolle Teamleistung mit unermüdlichem Einsatz und großer Leidenschaft für unser Medium“, so Olaf Hopp, CEO NRJ Germany, „ENERGY bestätigt mit diesem Erfolg seine starke Position im deutschen Radiomarkt und konnte die Zugewinne der letzten Jahre weiter stark ausbauen. Zu den in der ma Radio ausgewiesenen Hörern kommen noch die vielen Hörer hinzu, die uns bundesweit über DAB+ hören. Dieses Ergebnis lässt uns, auch im Hinblick auf unser wirtschaftliches Wachstum, optimistisch in die Zukunft blicken.“

* Quelle: ma 2016 Radio I, Hörer Durchschnittsstunde Mo-Fr 6.00- 18.00 Uhr, gesamt, 10+ Jahre
** Quelle: ma 2015 Radio II, Hörer Durchschnittsstunde Mo-Fr 6.00- 18.00 Uhr, gesamt,10+ Jahre
(Vergleiche absoluter Reichweitenwerte der ma 2016 Radio I und der ma 2015 Radio II sind aufgrund der veränderten Hochrechnungsbasis (Zensus 2011) mit älteren Media-Analysen Radio nur eingeschränkt möglich, da sich Methodeneffekte und Markteffekte nicht unterscheiden lassen.)

Quelle: Pressemitteilung von ENERGY.

Tags: , , ,

Kommentar hinterlassen