Radio TEDDY ab 1. Juni in Bremen und Bremerhaven

Veröffentlicht am 30. Mai. 2015 von unter Deutschland

Radio-Teddy-Bremen-smallGestern hat der Medienrat der (bre(ma über die Vergabe der UKW‐Kapazitäten entschieden: Radio TEDDY bekommt die UKW-Frequenzen in Bremen und Bremerhaven. Das Kinder – und Familienprogramm setzte sich gegen elf weitere Bewerber durch (RADIOSZENE berichtete).

Der genaue Sendestart steht noch nicht fest. Radio Teddy kann den Sendebetrieb aufnehmen, sobald die technischen und vertraglichen Voraussetzungen dafür geschaffen sind. Erfahrungsgemäß dauert dies ca. zwei Monate.

Radio Teddy wird dann neben ENERGY Bremen das zweite landesweite Privatradio in Bremen sein. Radio Teddy nennt sich „Das Kinderradio für die ganze Familie“. Das 24‐Stunden‐Programm ist seit dem 6. August 2005 auf Sendung. Radio Teddy ist bereits in Berlin und Brandenburg, im Raum Kassel, in Schwerin und in Koblenz zu empfangen. Das Programm wird in Potsdam veranstaltet, wird aber regionale Inhalte für das Land Bremen beinhalten.

Doppelte Freude im Radio TEDDY-Senderteam. Gestern hat die aktuelle Radio-Mediaanalyse dem Kinder- und Familiensender ausgezeichnete Werte bestätigt, nun der Zuschlag durch die Bremische Landesmedienanstalt. Mit einem Zuwachs von 52% ist Radio TEDDY der größte Reichweitengewinner in der Region Berlin-Brandenburg und auch deutschlandweit der Sender mit der größten Steigerung an Hörern. 47.000 Hörer/Durchschnittsstunde (Quelle: ma 2015 Radio I) – das beste Ergebnis in seiner 10-jährigen Geschichte – schalten das außergewöhnliche Programm ein.

Katrin Helmschrott, Geschäftsführerin von Radio TEDDY, über die weitere Vergabe von Übertragungskapazitäten in Bremen und Bremerhaven: „Seit 2005 haben wir als Programm-Macher mit Leidenschaft und Einfühlungsvermögen für die hochsensible Zielgruppe der 3- bis 10-Jährigen Maßstäbe in der Hörfunk-Landschaft Deutschlands gesetzt. Unser Dank gilt der Bremischen Landesmedienanstalt, die sich für das Programm von Radio TEDDY entschieden hat. Nach Berlin-Brandenburg, Kassel, Koblenz, Schwerin, Rostock und Stralsund wird demnächst das 24-Stunden-Vollprogramm für Kinder und ihre Familien nun auch in weiten Teilen im Land Bremen zu hören sein.“

brema-Logo-2015-smallAusgeschrieben waren die Übertragungskapazitäten für ein 24‐stündiges Hörfunkprogramm. Alle zwölf Antragsteller wurden im Rahmen einer Sondersitzung des Medienrats am 11. Februar 2015 angehört.  Radio Teddy darf bis zum 30. September 2025 senden, danach wird erneut ausgeschrieben.

Update vom 29.05.2015:

Radio Teddy startet am 1. Juni in Bremen und Bremerhaven

Am 1. Juni 2015 ist es soweit! Dann startet mit Radio Teddy das erste Radioprogramm speziell für Kinder und Familien in Bremen und Bremerhaven. Das Programm besteht neben kindgerechter Musik aus unterhaltenden und bildenden Wortbeiträgen. Zu hören gibt es Radio Teddy in der Stadt Bremen auf der UKW‐Frequenz 104,8 MHz und in Bremerhaven auf der UKW‐Frequenz 107,9 MHz.

In einer Ausschreibung der (bre(ma konnte sich Radio Teddy im März gegen elf weitere Bewerber durchsetzen. Das Kinder‐ und Familienradio ist bereits in Berlin und Brandenburg, im Raum Kassel, in Schwerin, Rostock und in Koblenz zu empfangen. Das Programm wird in Potsdam veranstaltet, enthält aber regionale Inhalte für das Land Bremen. Radio Teddy ist neben ENERGY Bremen das zweite landesweite Privatradio in Bremen. Radio Teddy darf bis zum 30. September 2025 senden, danach werden die Frequenzen erneut ausgeschrieben.

Radio TEDDY startet am 1. Juni 2015 mit Sendebetrieb auf den Frequenzen 104.8 MHz in Bremen und 107.9 MHz in Bremerhaven Originelle Unterstützeraktion für die Kitas in der Region!

Seit heute 09:00 Uhr können sich Kinder und Familien in Bremen freuen: Radio TEDDY, Deutschlands einziges Kinder- und Familienradio, ging auf der Frequenz 104.8 MHz On Air. Im Laufe des Tages wird Radio TEDDY dann auch in Bremerhaven auf der Frequenz 107.9 MHz zu hören sein. Nach dem Motto „Radio TEDDY – Macht Spaß! Macht schlau!“ gibt es jetzt ein ganz besonderes 24-Stunden-Programm: Nachrichten und Informationen, die Kiddies auch verstehen, „kinderleichte“ Vermittlung von Wissen und Bildung, Hörspiele und Geschichten sowie ein Musikmix aus internationalen Charts, angesagten deutschen Künstlern und Kinderliedern. Komplettiert wird das Programm mit Ratgeber-Sendungen. Hier bieten Psychologen, Mediziner und Erzieher „Lebenshilfe im Umgang mit Kindern“ und geben wertvolle Tipps für Eltern. Damit gibt es nach Berlin- Brandenburg, Kassel, Koblenz, Schwerin und Rostock eine weitere Region, in der der Sender über UKW zu hören ist. Empfangbar ist Radio TEDDY per Livestream auch unter www.radioteddy.de sowie über die Radio TEDDY-App.

Zum „Opening“ gibt‘s für die Kinder in der Region etwas Besonderes. Exklusiv für Bremen und Bremerhaven wird Ende Juni die beliebteste Radio TEDDY-Aktion „Kita Cool“ gestartet! Nach der Devise „Seid Ihr TEDDY treu, gibt’s das Spielzeug neu!“ können Kindergärten der Hanse- und Seestadt dann mitmachen und Geld für neues Spielzeug gewinnen.

Radio TEDDY-Geschäftsführerin Katrin Helmschrott zum Sendestart: „Wir sind sehr glücklich darüber, nun auch für die Kinder und Familien in Bremen und Bremerhaven senden zu dürfen! Ein Programm für die 3-10-Jährigen und ihre Eltern zu gestalten, ist für unser Team eine Herzensangelegenheit! Seit 2005 haben wir mit Leidenschaft und Einfühlungsvermögen einen einzigartigen Sender in der Medienlandschaft etabliert und die TEDDY-Familie wächst jetzt weiter! Herzlichen Dank an die Bremische Landesmedienanstalt für diese Entscheidung!“

Quellen: Radio TEDDY / (bre(ma

 

Weiterführende Informationen
12 Bewerber für Frequenzen in Bremen und Bremerhaven
(bre(ma

 

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen