Kopfgewitter – Die Ruhe vor dem Sturm (EP)

Veröffentlicht am 06. Feb. 2017 von unter Airplay-Tipps, Musik

Deutsch-Pop liegt derzeit wieder im Trend, auch im Radio. Chris Weber ist Kopfgewitter. Wer ihn kennt, weiß was einen erwartet: Pop! Zeitlos und tiefgründig, gepaart mit Hooks, die sich geradezu mit gemeiner Leichtigkeit in den Gehörgängen festsetzen. Mit der aktuellen Single „Das dunkle Fieber“ liefert er dafür einmal mehr einen eindrücklichen Beweis.

In der schweizer und deutschen Musiklandschaft lange als Kopf von Featherlike unterwegs, hat er schon oft gezeigt, wie man leidenschaftlichen Pop mit berührenden Texten verbindet, ohne dabei peinlich zu sein. Dass er das mittlerweile in deutscher Sprache tut, macht sein Songwriting noch dringlicher.

„Das dunkle Fieber“ stammt aus dem Erstlingswerk „Die Ruhe vor dem Sturm“, entstanden in Berlin in Zusammenarbeit mit Produzent Marco Jeger (Bonaparte, The Bianca Story, Dodo, Lo & Leduc, Steff La Cheffe, Lovebugs,…). Die EP zeigt die ganze emotionale Bandbreite von der am liebsten nie endenden Sommernacht über bissige politische Statements bis hin zu den Beziehungsabgründen, wie wir sie alle kennen. Emotionale Diversität sozusagen wie das Leben sie hervorbringt.

Hörtipp: Kopfgewitter „Das dunkle Fieber“

Tags: ,

 

Kommentar hinterlassen