RADIO PSR wieder klare, private Nummer 1 im Freistaat

Veröffentlicht am 16. Jul. 2013 von unter Pressemeldungen

Radio PSRRADIO PSR hat nach der heute veröffentlichten Media Analyse (ma) 2013 radio II den Spitzenplatz unter den Privatsendern in Sachsen eindrucksvoll zurückerobert. Zudem distanziert RADIO PSR den privaten Wettbewerb auch in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49Jährigen deutlich. Mit 201.000 Hörern in der Durchschnittsstunde* und 129.000 Hörern in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen** ist der Sender nach intensiver Arbeit am Programm wieder der mit Abstand beliebteste Privatsender im Freistaat. Insgesamt erreicht RADIO PSR knapp 1,2 Millionen Hörer pro Tag.***„Das ist ein Riesenerfolg für das Team von RADIO PSR und eine Bestätigung unserer Arbeit der vergangenen Monate“, so Boris Lochthofen, Geschäftsführer von RADIO PSR. „Mit solchen Zahlen im Rücken macht Radio Spaß und das gibt ordentlich Rückenwind für die Vermarktung.“ Marco Brandt, Programmchef von RADIO PSR, sieht die aktuellen Ergebnisse der Media Analyse als exzellente Voraussetzung, um mit dem Sender weiter Vollgas zu geben: „Es macht einen Riesenspaß mit diesem Team unterwegs zu sein und wir werden den Sachsen auch in den nächsten Wochen und Monaten überraschende Aktionen und tolle Unterhaltung anbieten, um noch größere Begeisterung für RADIO PSR zu entfachen.“

Basis:
Grundgesamtheit = deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahren
* Media Analyse (ma) 2013 Radio II, Hörer in der Durchschnittsstunde, Mo – Fr, 6.00 – 18.00 Uhr
** ma 2013 Radio II, Hörer in der Durchschnittsstunde, 14-49 Jahre, Mo-Fr, 06-18 Uhr
*** ma 2013 Radio II, 1.188.000 Hörer pro Tag, Mo – Fr

Quelle: Pressemitteilung Radio PSR

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,