Motor FM und sunshine live dürfen weiter in Stuttgart senden

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2011 von unter Pressemeldungen

LFKVorstand und Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) haben einstimmig grünes Licht für die Radioprogramme Motor FM und sunshine live gegeben. Beide Sender dürfen bis zum Jahr 2015 ihr Programm in der baden-württembergischen Landeshauptstadt weiter ausstrahlen.

Die UKW-Frequenzen waren turnusgemäß im Herbst von der LFK neu ausgeschrieben worden, da die Dauer der Zuweisung im Mai bzw. im November 2011 endet. Für die Stuttgarter UKW-Frequenz 97,2 MHz konnten sich Radioveranstalter mit alternativer Musik und formatgerechten Wortprogramm bewerben, das die alternative Musikszene abbildet. Neben Motor FM (Plattform für regionale Musikwirtschaft GmbH) hatten auch die Radiosender egoFM (RADIO NEXT GENERATION GmbH & Co.KG) und Lounge.fm (Entspannungsradio GmbH i.G.) ihre Bewerbung eingereicht. Gleichzeitig ausgeschrieben war auch die Stuttgarter UKW-Frequenz 104,9 MHz. Hier soll auch weiterhin ein Radioprogramm mit dem Schwerpunkt elektronische Musik gesendet werden. Einziger Bewerber war die RNO Rhein-Neckar-Odenwald- Radio GmbH & Co.KG, die das Programm sunshine live veranstaltet und auch bisher auf der Stuttgarter Frequenz zu hören ist.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,