Wedel Software

Neue Hans Blomberg-Show bei JAM FM dauert nur 1 Minute

Er hat schon bei vielen Radiostationen gearbeitet, kein Sender konnte ihm das bisher bieten. Hans Blomberg sendet ab 1. Februar 2024 auf JAM FM. Täglich von 18:00 Uhr bis 18:01 Uhr wird es die Hans Blomberg Show geben.

JAM FM gibt Hans Blomberg höchsten Stundenlohn seines Lebens (Bild: © Hans Blomberg)
JAM FM gibt Hans Blomberg höchsten Stundenlohn seines Lebens (Bild: © Hans Blomberg)

Der beliebte Moderator fasst zusammen: „Ob für einen Döner, für das Feierabendbier, das Workout im Fitnessstudio oder einen guten Flirt… für die schönsten Dinge in meinem Leben brauche ich nicht mehr als eine Minute, deshalb entspricht das Konzept der einminütigen Hans Blomberg Show genau meinem Charakter.“

Teaser-Video zur neuen Hans Blomberg-Show ab 1. Februar auf 93.6 JAM FM


 

„Mit seinem typischen Humor und ganz besonderen Charme passt er perfekt in unser unkonventionelles Team“ freut sich Geschäftsführerin Carolin Häublein. „Dass Hans Lust darauf hat, eine Minute auf JAM FM zu senden, zeigt die riesige Leidenschaft, die er für das Medium Radio hat und gleichzeitig die Entwicklung des schnelllebigen digitalen Konsums verstanden hat.“

Carolin Häublein (Bild: JAM FM)
Carolin Häublein (Bild: JAM FM)

Hans Blomberg begann seine Radio-Karriere bei Radio Lippewelle Hamm und erlangte beim Niedersächsischen Privatsender radio ffn größere Bekanntheit, wo er von 1997 bis 2002 am Nachmittag „Die Hans-Blomberg-Show“ moderierte. Im November 2002 wechselte er dann als „Morgenhans“ zu bigFM nach Stuttgart, wo er die Morgenshow moderierte.

Seit 2013 moderierte er für 104.6 RTL und produzierte aus dem RTL Audiocenter Berlin auch Sendungen für RTL Deutschlands Hitradio, planet radio, 89.0 RTL und Radio Regenbogen. Mit 3.072 Sendestunden im Jahr 2016 war Hans Blomberg der Radiomoderator, der in Deutschland die meiste Zeit in einem Jahr on air war.

„Die Hans Blomberg Show“ wurde drei mal für den Deutschen Radiopreis nominiert, 2016 wurde sie als beste Deutsche Radioshow ausgezeichnet – damals dauerte sie noch länger als eine Minute.

Weiterführende Informationen