REGIOCAST wechselt ab 2023 den nationalen Vermarkter

Veröffentlicht am 23. Sep. 2021 von unter Deutschland

REGIOCAST wechselt umfänglich inkl. einzelner Beteiligungen mit seinem analogen Inventar zur ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S).

REGIOCASTAb 01. Januar 2023 vermarktet die AS&S damit national die Angebote RADIO BOB!, R.SH, RADIO PSR, R.SA, RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein, 80s80s Radio, delta radio und ENERGY Sachsen. Neben der Einzelvermarktung werden die Sender auch eine Erweiterung zum bestehenden Kombi-Portfolio der AS&S bilden. REGIOCAST und die Angebote sind bis dahin weiterhin Vermarktungspartner der RMS. Dies ist eine weitreichende strategische Entscheidung, die der Beirat der REGIOCAST auf seiner Sitzung am 22.09.2021 auf Empfehlung der Geschäftsführung einstimmig getroffen hat.

Rainer Poelmann (Bild: ©REGIOCAST)

Rainer Poelmann (Bild: ©REGIOCAST)

Wir sehen in dem Vermarkterwechsel eine große Chance, die weitere Entwicklung und das Wachstum unserer Sender und damit unseres Unternehmens positiv zu gestalten. In diesem Zusammenhang scheidet REGIOCAST auch aus dem Gesellschafterkreis der RMS aus“, so Rainer Poelmann, Sprecher der Geschäftsführung der REGIOCAST.

Dirk van Loh (Bild: ©REGIOCAST)

Dirk van Loh (Bild: ©REGIOCAST)

„Wir sind als Gründungsgesellschafter einen langen und sehr erfolgreichen Weg mit der RMS als Vermarktungspartner gegangen und danken der Geschäftsführung und den Mitgesellschaftern für die langjährige vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit“ ergänzt Dirk van Loh, Geschäftsführer Radio der REGIOCAST.

Elke Schneiderbanger, Geschäftsführerin AS&S (Bild: ©ARD-Werbung)

Elke Schneiderbanger, Geschäftsführerin AS&S (Bild: ©ARD-Werbung)

„In der Radiovermarktung steht die AS&S mit ihren öffentlich-rechtlichen und privaten Radiomandanten für Qualität, starke Reichweiten und hohe Werbewirkung – dieses Profil können wir mit unserem neuen Mandanten REGIOCAST schärfen und weiterentwickeln“, sagt Elke Schneiderbanger, Geschäftsführerin ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH.

„Audio ist ein Markt mit großer Dynamik und noch größerer Wachstumsphantasie. Zusammen mit unserem neuen Mandanten REGIOCAST wollen wie dieses Marktpotenzial in Angriff nehmen und für uns erschließen“, sagt Christian Scholz, Geschäftsleiter Radio, ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH.“

Quelle: REGIOCAST-Pressemeldung


AS&SDer Public-Private-Vermarkter ARD-Werbung SALES & SERVICES (AS&S) erweitert seinen Mandantenstamm im Radiogeschäft und übernimmt zum 1. Januar 2023 die bundesweite Vermarktung der REGIOCAST GmbH & Co KG. Zur REGIOCAST-Gruppe gehören Sender in verschiedenen Sendergebieten (RADIO BOB!, R.SH, RADIO PSR, R.SA, RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein, 80s80s Radio, delta radio, ENERGY Sachsen). Die Sender des neuen Vermarktungspartners werden von der AS&S sowohl in die nationale Einzel-, als auch in die Kombivermarktung aufgenommen. Mit diesem Schritt wird die AS&S Radio Deutschland-Kombi zum reichweitenstärksten nationalen Angebot im Radiomarkt.

„REGIOCAST ist ein Big Player im Radio- und Audiomarkt mit einem ambitionierten und erfolgreichen Senderportfolio. Daher freue ich mich sehr, dass wir als Qualitätsvermarkter ab 2023 gemeinsam mit REGIOCAST daran arbeiten, die Gattung Radio im intermedialen Wettbewerb weiter zu stärken und kraftvoller Wachstumsmotor für die Werbungtreibenden zu sein“, erklärt Christian Scholz, AS&S Geschäftsleiter Radio.

AS&S-Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger ist optimistisch: „Im Rahmen unserer Public-Private-Strategie haben wir unser Vermarktungsportfolio über die Jahre organisch weiterentwickelt. Mit REGIOCAST haben wir jetzt einen Mandanten gewonnen, mit dem wir unsere ehrgeizigen Ziele weiter verfolgen können.“

Karsten Simon (Bild: ©ARD-Werbung)

Karsten Simon (Bild: ©ARD-Werbung)

Auch Karsten Simon, AS&S-Geschäftsführer und Geschäftsführer der hr-Werbung, begrüßt den Mandantenzuwachs: „Die neue Partnerschaft mit REGIOCAST ist ein Beleg für die Dynamik im Audio-Bereich. Gemeinsam mit unseren privaten Radiomandanten werden wir in wichtigen Märkten neue attraktive Lösungen anbieten.“

„Das reichweitenstarke REGIOCAST Portfolio ist ab 2023 eine optimale Ergänzung zum Angebot der AS&S. Durch die neu sortierte Bündelung qualitativ hochwertiger und attraktiver Sendermarken stehen dem Markt wirkungsvolle Angebote zur Verfügung“ konstatiert Rainer Poelmann, Sprecher der Geschäftsführung der REGIOCAST.

Dirk van Loh, Geschäftsführer der REGIOCAST ist sich sicher: „Mit ihrer Qualitätsstrategie ist die AS&S der richtige Vermarktungspartner, die Wachstumsziele unserer Sender und damit unseres Unternehmens zu erreichen. Darüber hinaus versteht es die AS&S gekonnt, die Leistungsstärke des Mediums Radio auszuspielen und unserer Gattung somit einen wertigen Anteil am Werbemarkt zuzuführen“.

Quelle: Pressemeldung der ARD Werbung

Tags: , , , ,