328.000 auf einen Streich: Buchungsangebot „Berlin TOP Kombi“ legt zu.

Veröffentlicht am 13. Jul. 2010 von unter Pressemeldungen

TOP RadiovermarktungBei der aktuellen Erhebung der Radioreichweiten in Berlin und Brandenburg legen die von der TOP Radiovermarktung betreuten Sender zu. Das zeigen die heute veröffentlichen Daten der Media-Analyse 2010 Radio II (ma). Im Vergleich zur letzten preisbildenden Erhebung vor einem Jahr* konnten die Sender der Berlin TOP Kombi: 94,3 rs2, Berliner Rundfunk 91!4, 98.8 KISS FM und STAR FM 87.9 regional Hörergewinne verbuchen.

Optimaler Zielgruppenmix und starke Reichweite

Die Gesamtzahlen der in der Berlin TOP Kombi zusammengefassten Sender steigt auf 328.000 Kontakte in der Durchschnittsstunde.**                                    TOP-Geschäftsführer Bertram Schwarz: „Mit unseren Sendern bieten wir Werbekunden ein einzigartiges Zielgruppenspektrum in Berlin und Brandenburg. Das ist und bleibt die Stärke der TOP Radiovermarktung im schwierigen Berliner Medienmarkt.“

TOP für Werbekunden in Berlin und Brandenburg

Sandra Kretzer

Sandra Kretzer

Sandra Kretzer, Geschäftsführerin der TOP Radiovermarktung: „Ob klassische Funkkampagnen, Sonderwerbeformen oder crossmedial verknüpfte Konzepte – Radiowerbung bei der TOP ist effektiv, zielgruppenorientiert und direkt.“ Wir bieten individuelle Kommunikationslösungen aus einer Hand, so Kretzer weiter.

Radionutzung weiter im Trend: Tagesreichweite und Hördauer nehmen zu

Die aktuellen ma-Zahlen zeigen, dass das Medium bei den Hörern weiter punktet. So steigt die tägliche Hördauer im Schnitt um sechs auf 198 Minuten – also auf drei Stunden und 18 Minuten an einem durchschnittlichen Tag. Auch bei der Tagesreichweite weist die aktuelle ma 2010 Radio II ein leichtes Plus aus: Demnach hören an einem durchschnittlichen Tag 78,9 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab zehn Jahren Radio. Das sind 58,1 Millionen Personen. Zum Vergleich: In der ma 2010 Radio I lag die Tagesreichweite bei 78,6 Prozent (57,9 Millionen).

Die von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma) veröffentlichte Erhebung dokumentiert die Reichweiten von 102 Hörfunksendern und 106 Vermarktungskombinationen.

Hintergrund TOP Radiovermarktung

Verlässliche Reichweiten und eine hohe Produktkompetenz machen die von der TOP Radiovermarktung betreuten Sender zu attraktiven Multiplikatoren für Werbungtreibende in Berlin und Brandenburg. Seit mehr als 10 Jahren plant und realisiert die TOP klassische Funkkampagnen, Sonderwerbeformen und crossmedial verknüpfte Konzepte für die von ihr vermarkteten Sender. Dazu gehören neben 94,3 rs2 auch der Berliner Rundfunk 91!4, 98.8 KISS FM, STAR FM 87.9 und 100,6 MOTOR FM in Berlin-Brandenburg. Zudem vertritt die TOP das bundesweite Programm sunshine live im nationalen Markt.

Link:
www.topradio.de

*Hinweis: Auf Grund der unterschiedlichen Grundgesamtheiten bei Erhebung und Hochrechnung lassen Reichweitenveränderungen keine direkten Rückschlüsse auf Hörergewinne oder -verluste zu!

**Quelle: Ø-Stunde 06:00 bis 18:00 Uhr, Montag bis Samstag, dspr. Bev. 10+, Hörer in Tsd. BRD Gesamt und Berlin.

Tags: , ,