Die Radio TEDDY-Großeltern-Grußbox zu Ostern

Veröffentlicht am 08. Apr. 2020 von unter Pressemeldungen

Deutschlands größte und persönlichste Grußaktion von Kindern

Radio Teddy

„Oma Bine und Opa Willi, ich freu mich schon riesig auf den Ausflug in den Freizeitpark“, „Opa Bernd, bleib bloß gesund und pass auf dich auf, damit wir am Baumhaus weiter basteln können,“ „Oma Ines, ich freu‘ mich so auf die leckeren Eierkuchen, die du mir bald wieder bäckst …“ − das sind die ersten der vielen persönlichen Grußbotschaften, die Enkelkinder für ihre Großeltern bei Radio TEDDY in Auftrag gegeben haben. Zu Ostern werden diese dann nonstop via Radio TEDDY-Großeltern-Grußbox deutschlandweit zu Oma und Opa „fliegen“ – von der Nord- und Ostseeküste bis an den Bodensee.

Ostern, die gemeinsame Zeit mit den Lieben, muss als Treffen der Familien in diesem Jahr ausfallen. Seit drei Wochen hat sich das Leben durch den Corona-Virus radikal verändert. Viele Enkelkinder werden Oma und Opa beim Fest ganz besonders vermissen, schließlich ist es in den meisten Familien Tradition, zusammen die Feiertage zu verbringen. Viele Kinder haben verstanden, dass Oma und Opa geschützt werden müssen. „Zusammenrücken trotz Abstand halten“, lautet das Motto und deshalb hat Radio TEDDY – Deutschlands einziger Kinder- und Familiensender – die wohl schönste Grußaktion zu Ostern gestartet: Unter radioteddy.de können sich Kinder anmelden, werden mit etwas Glück zurückgerufen und sprechen dann ihre ganz persönliche Grußbotschaft für Oma und Opa ein.

„Das gemeinsame Eiersuchen fällt leider in diesem Jahr aus. Aber mit unserer Großeltern-Grußaktion rücken Enkel mit Oma und Opa zumindest über das Radio ganz nah zusammen“, so Radio TEDDY-Programmchef Roland Lehmann. „Das wird die größte Grußaktion in unserer Sendergeschichte. Die Anmeldeliste ist riesig und wir setzen alles daran, dass wir möglichst viele zurückrufen und ihren ganz individuellen ,Oster-Spot‘ für Oma und Opa aufnehmen können. An allen Ostertagen werden dann die liebenswerten Grüße zu jeder halben Stunde ausgestrahlt.“

Quelle: Radio Teddy-Pressemeldung

Facebook Kommentare

Tags: ,