Rap wird salonfähig: DASDING unterstützt “Die beste Nacht”

Veröffentlicht am 26. Feb. 2018 von unter Musik

DASDING Die beste Nacht mit KontraKMit der neuen Konzertreihe Die beste Nacht – ein Act, zwei Shows plant Veranstalterin Baden-Baden Events GmbH (BBE) künftig über „spektakuläre Formate sowie national wie international erfolgreiche Musiker, Bands und DJs“ vorrangig ein junges Publikum an hochwertige Kulturereignisse in der Stadt heranzuführen. Die BBE präsentiert den „Besuchern von morgen“ ein einmaliges, bisher nicht dagewesenes Konzert eines Künstlers. Der Untertitel „Ein Act, zwei Shows“ ist wörtlich zu nehmen: Jeder Musiker wird, neben seinem regulären Programm, etwas Besonderes auf die Bühne bringen. Was das sein wird, entscheidet sich individuell und nach Absprache mit dem Künstler. Dem inhaltlichen und räumlichen Rahmen sind keine Grenzen gesetzt: Ein Abend kann auf zwei Bühnen stattfinden, um die Shows auch räumlich zu trennen. So wird jedes Konzert zur „besten Nacht“ für die Besucher.

Kontra K (Bild: © Niculai Constantinescu/Photography 7)

Kontra K (Bild: © Niculai Constantinescu/Photography 7)

Den Auftakt übernimmt am Sonntag, 22. April der deutsche Erfolgsrapper Kontra K. Seine letzten Alben „Gute Nacht“, „Labyrinth“ und „Aus dem Schatten ins Licht“ wurden jeweils mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet und stürmten die deutschen Albumcharts. In der nach außen harten Schale steckt ein Musiker, dessen teils tiefgehenden Texte auch mit klassischen Musikelementen unterlegt sind. Aktuell ist er auf „Gute Nacht“-Tour und füllt die Hallen der Republik mit seinem regulären Konzertprogramm – alle Auftritte der Tournee sind bereits ausverkauft. Bei Die beste Nacht werden die Besucher eine andere Seite von Kontra K kennenlernen: Gemeinsam mit der Philharmonie Baden-Baden performt der Berliner eine Auswahl seiner Stücke. Damit betritt nicht nur Kontra K Neuland, auch für die Philharmonie um den Dirigenten Pavel Baleff und Orchestermanager Arnd Joosten ist diese Zusammenarbeit eine spannende Herausforderung. Eigens für diesen Auftritt werden die Kontra K-Stücke neu arrangiert, damit sich die komplette Philharmonie Baden-Baden klanglich in die Hip Hop-Beats integriert. Chefdirigent Baleff: „Ich habe nicht gehört, dass jemand so etwas schon mal gemacht hat.“

Alina Schroeder (Bild: © DASDING)

Alina Schroeder (Bild: © DASDING)

Das Jugendradio DASDING ist bei allen vier der für 2018 geplanten Konzerte mit im Boot. Programmchefin Alina Schröder: „DASDING ist der Medienpartner der Konzertreihe. Das heißt, wir werden die Konzerte medial begleiten – davor, währenddessen und im Nachgang. Das machen wir über alle uns zur Verfügung stehenden Ausspielwege, also im Radio, über Social Media und im Bewegtbild. Da wir viele Künstler oftmals über Jahre hinweg begleiten, können wir zudem bei der Auswahl und Konzeptionierung der Konzerte unterstützen. Die Liveshows von Kontra K zum Beispiel sind sehr energiegeladen. Mit einem klassischen Orchester zusammen treiben wir diese Energie auf die Spitze.

Die Konzertreihe wird besonders. Jedes Konzert soll einmalig sein und damit aus dem normalen Programm der Künstler herausstechen. Viele Musiker haben eine zweite Seite, die sie aber selten oder gar nicht zeigen. Mit ‘Die beste Nacht‘ soll die Möglichkeit entstehen, diese zweite Seite zu präsentieren. Das kann eine ruhigere Seite, eine neue, eine vergessene oder eben eine experimentelle Seite sein. Das kommt ganz auf den Künstler an. Bei Kontra K ist es die Neugier auf klassischen Musik.“

In welchem Umfang Live-Mitschnitte von den Konzerten verfügbar sein werden ist derzeit noch ungewiss. Alina Schröder: „Wir bemühen uns, so viel exklusives Material wie möglich zu bekommen, aber natürlich ist das immer nur unter Berücksichtigung der Künstler bzw. der Managements möglich. Gerade weil die Musiker bei ‘Die beste Nacht‘ Experimente eingehen, werden Live-Rechte nicht selbstverständlich sein. Wir gehen aber fest davon aus, sehr besonderes Bewegtbild-Material zu bekommen.“

Graham Candy (Bild: © Michél Passin)

Graham Candy (Bild: © Michél Passin)

In der Folgeveranstaltung kommt am Donnerstag, 24. Mai der Star-DJ Alle Farben ins Kurhaus Baden-Baden. Das Motto des Konzerts lautet dann „Die beste Nacht mit Alle Farben and Friends“. Für den Herbst sind zwei weitere Konzerte geplant.

Weiterführende Informationen

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,