TOP FM unterstützt lokale Musiker

Veröffentlicht am 13. Nov. 2020 von unter Pressemeldungen

TOP FMIn Coronazeiten haben es viele Branchen schwer, Gastronomien, Stand-Up Künstler aber auch Kosmetik- und Fitnesssstudios wissen teilweise nicht weiter. Oft werden dabei leider die kleinen Bands und Musiker aus der Region vergessen, die gerade nirgends die Möglichkeit haben ihre Musik aufzuführen. Radio TOP FM greift genau diesen Künstlern mit den „Local Heroes” unter die Arme. Der Sender für das Münchner Umland hat in der vergangenen Woche die Musiker und Bands in der Heimat aufgefordert ihre Songs an die Musikredaktion zu schicken. Mit sehr großer Resonanz.

Maxi Auer (Bild: ©TOP FM)

Maxi Auer (Bild: ©TOP FM)

An nächsten Samstag (21.11.2020) stellt TOP FM Moderator Maxi Auer die Sängerinnen, Sänger, Musikerinnen, Musiker und Bands in einer jeweils zweistündigen Show vor und baut dafür die größte „virtuelle” Radiobühne. Damit gerade die tollen Künstler aus unserer Heimat auch während Corona die Chance haben sich zu zeigen und nicht in Vergessenheit geraten.

„Von Indie Rock über Soft Metal bis hin zu Reggae – Wahnsinn, wie musikalisch und vielfältig unsere Heimat ist. Mehr Abwechslung geht kaum” erzählt Maxi Auer, der selbst auch Musik macht und weiß wie schwer es ist sich in diesem Segment durchzusetzen. „Gerade jetzt durch Corona ist das nochmal deutlich schwieriger geworden.“

Die Shows können beim Sender TOP FM im Münchner Umland oder auch unter www.top-fm.de gestreamt werden.

Quelle: TOP FM-Pressemeldung

Weiterführende Informationen

Tags: ,