Antenne Bad Kreuznach gewinnt Robbie Williams Radio Lottery

Veröffentlicht am 26. Sep. 2012 von unter Deutschland

Gestern Nachmittag um 17 Uhr überraschte ein Anruf von Universal die Radiomacher von Antenne Bad Kreuznach: der kleine Sender der Radio Group hat die “Robbie Williams Radio Lottery” gewonnen.

Robbie Williams hatte beim Deutschen Radiopreis 2012 in Hamburg vor zwei Wochen angekündigt, dass er sich beim deutschen Radio für die jahrelange Unterstützung bedanken möchte. Am liebsten wollte er jeden einzelnen Sender besuchen und keinen Wunsch unerfüllt lassen. Da dies aus Zeit- und Logistikgründen aber natürlich nicht möglich ist, und er andererseits nicht selbst bestimmen wollte, wen er besucht und wen nicht, hat er das Schicksal entscheiden lassen. So sollten Größe, Lage und Reichweite eines Senders keine Rolle bei der Entscheidung spielen.

Die Aufgabe war es, die neue Single von Robbie Willams „Candy“ möglichst genau an 23. September um 12:00 zu spielen. Dies war genau der Zeitpunkt, den Robbie im Beisein einer Notarin und vor dem Publikum beim Deutschen Radiopreis 2012 notiert hat.

Die Geschäftsführerin von Antenne Bad Kreuznach, Doreen Gesierich, hat ihren Sender für das Gewinnspiel selbst angemeldet und lag mit einem Play am 23. September um 12:00:16 am nähesten an der von Robbie aufgeschriebenen Zeit (23. September – 12 noon). Am Dienstag, 25.9.2012 wurde der Gewinner der Robbie Williams-Radio-Lottery von Musictrace ermittelt: Robbie Williams wird zu einem exklusiven Senderbesuch zu Antenne Bad Kreuznach reisen.

Doreen Gesierich

Doreen Gesierich

Doreen Gesierich, ist außer sich vor Freude: „Oh Gott, mir ist ganz schlecht und ich zittere am ganzen Körper. Das ist jetzt aber kein Scherz, oder? Ich kann es noch gar nicht glauben. Robbie Williams kommt wirklich zu uns in den Sender!” und ergänzt: “Der auf unserem Sender beim Sendestart am 06.06.2008 zu erst gespielte Titel war ‘Let me entertain you’ von Robbie Williams. Offensichtlich ein gutes Omen. Wir freuen uns riesig.“

Sabrina Winter von Universal Music: “Wir hätten diesen exklusiven Senderbesuch von Robbie Williams jedem der 83 teilnehmenden Sender des Gewinnspiels gegönnt. Dass das Schicksal nun eine kleine Station auserwählt hat, freut mich aber umso mehr. Ein kleiner Lokalsender bekommt in der Regel nie die Chance einen Weltstar wie Robbie in seiner Station begrüßen zu dürfen.”

Und so ganz nebenbei hat es Robbie Williams so zu einen neuen Airplay-Rekord geschafft: 2572 Mal wurde Robbies neue Singe”Candy” innerhalb einer Woche (KW38) im deutschen Radio gespielt – das hat zuvor kein anderer Künstler geschafft.

Stephan Schwenk

Stephan Schwenk

RADIOSZENE hat den RADIO GROUP-Geschäftsführer Stephan Schwenk am Frankfurter Flughafen erreicht und gleich folgendes kurzes Interview aufgezeichnet:

 

Update vom 18. November 2012

Jetzt steht das Datum fest, an dem der Megastar Robbie Williams in das kleine Städtchen Bad-Kreuznach kommt. Am 30. November wird er im Sendestudio in der Kreuzstraße (Fußgängerzone) erwartet. Die genaue Uhrzeit steht zwar noch nicht fest, aber zu rechnen ist auf jeden Fall ein Menschenauflauf, auf den sich die Stadt vorbereiten muss. Laut Wormser Zeitung werden fast 70 Sicherheitskräfte dafür bestellt. Die Geschäfte in Bad-Kreuznach planen nach Informationen der Rhein-Zeitung bereits spezielle „Robbie-Events“ vor.

Im Studio wird Robbie nach einem Interview auch live und unplugged singen. Das soll dann auch auf  allen weiteren Sendern der Radio Group (derzeit 15 Stationen) zeitgleich ausgestrahlt werden. So ist Robbie dann nicht nur in Rheinland-Pfalz sondern z.B. auch im fernen Cottbus live zu hören.

Links
Robbie Williams (Universal Music)
Radio Group
Antenne Bad Kreuznach

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen