Ski-Weltmeister Marcel Hirscher moderiert bei Hitradio Ö3

Veröffentlicht am 19. Apr. 2017 von unter Österreich

Aufstehen mit Marcel Hirscher! Der Gesamtweltcupsieger und Doppelweltmeister moderiert am 20. April ab 7.00 Uhr die “Hirscher-Show im Ö3-Wecker”, begleitet die Ö3-Hörer/innen beim Start in den Tag und spielt seine ganz persönlichen Lieblingshits.

Marcel Hirscher im Ö3-Studio (Bild: Walter Dunger/Hitradio Ö3)

Österreich steht auf – Hirscher legt auf

Marcel Hirscher schreibt Ski-Geschichte: Zum sechsten Mal in Folge erhielt der Salzburger Skirennläufer die große Kugel für den Gesamtweltcup. Danach ging es erst einmal auf Urlaub: “Ausspannen, Abstand gewinnen, Handy aus – komplett abschalten”, so Marcel Hirscher in seinem Blog. Rund einen Monat nach dem Finale meldet sich der ÖSV-Star zurück und stellt sich noch einmal einer ganz besonderen Herausforderung – er wird im Hitradio Ö3 seine eigene Radio-Show moderieren. Am Donnerstag, den 20. April ist er ab 6.30 Uhr bei Robert Kratky, Lisa Hotwagner (Ö3-Verkehrsservice) und Sigi Fink (Ö3-Wetter) im Ö3-Wecker zu Gast. Um 7.00 Uhr übernimmt er wieder eine Stunde lang den Job des Wecker-Moderators und präsentiert in der “Hirscher-Show im Ö3-Wecker” seine Lieblingssongs. “Ich freu mich riesig, dass ich wieder im Ö3-Wecker sein darf und hab natürlich meine Lieblingssongs mit dabei. Und ich freu mich, wenn wir uns am Donnerstag ab 7.00 Uhr hören, das wird mega”, so Hirscher. Im Anschluss an den Ö3-Wecker haben Fans via www.facebook.com/oe3 die Möglichkeit, dem Weltcupsieger Fragen zu stellen, die er in einem Live-Video beantworten wird.

Letztes Jahr haben Marcel Hirscher und Sandra König Robert Kratky sogar den Mund zugeklebt. (Bild: Walter Dunger/Hitradio Ö3)

Dreifach-Sieg am Mikrofon

Die Marcel-Hirscher-Show feierte im März 2015 ihre Premiere im Hitradio Ö3. Damals löste das Ö3-Weckerteam eine Wettschuld ein, die im Rahmen der Ö3-Challenge in Schladming entstanden ist. 2016 übernahm der ÖSV-Star zum zweiten Mal für eine Stunde das Mikrofon. Nach der erfolgreichen Saison bedankt er sich auch heuer bei allen Fans fürs Daumendrücken, Mitfiebern, Mitfeiern und ist zum dritten Mal bereit für seinen “Zweitjob”: Ö3-Weckermoderator.

Die “Hirscher-Show im Ö3-Wecker” – am 20. April von 7.00 bis 8.00 Uhr im Hitradio Ö3. Alle Einstiege zum Nachhören sowie die Playlist wird es auf oe3.ORF.at geben.

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen