Marcel Tuljus ist neuer Head of Audio/Radio bei KONSOLE Labs

Veröffentlicht am 08. Jun. 2020 von unter Deutschland

Marcel Tuljus (Bild: privat)

Marcel Tuljus (Bild: privat)

Der gebürtige Landshuter ist erfahrener Radio-Experte. Zuletzt war er stellvertretender Leiter im Business Development bei Antenne Bayern, wo er sich intensiv mit dem Produktmanagement für Apps, Voice-Assistant und Podcast beschäftigt hat. Ab dem 01. Juli 2020 koordiniert er neue und bereits bestehende Projekte von KONSOLE Labs in Süddeutschland, der Schweiz und Österreich von München aus.

Der Berliner Softwareentwickler KONSOLE Labs eröffnet ein neues Büro in München – und holt sich Verstärkung mit ins Boot: Marcel Tuljus. Nach seinem Volontariat beim Funkhaus Landshut studierte er Journalismus in Wien und arbeitete parallel als freier Mitarbeiter unter anderem für den Österreichischen Rundfunk (ORF, Ö1). Nach seinem Studium war er an der FH Wien als Dozent für Journalismus und Medienmanagement tätig, ehe ihn sein Weg zurück nach Bayern führte – als CvD bei Radio Trausnitz. Nach einem Jahr wechselte Tuljus zur Bayrischen Medien-Servicegesellschaft, später dann in die Bayrische Landesmedienanstalt (BLM). Dort betreute er über Jahre die Audio-Konferenzprogramme der Lokalrundfunktage und Medientage München. Die Konzeption weiterer Innovationsformate, wie den ersten weltweiten Audio-Hackathon im Rahmen der Radiodays Europe, wurden ebenfalls von ihm verantwortet.

Um der steigenden Nachfrage an Dienstleitungen nachzukommen, baut KONSOLE Labs, neben bereits bestehenden Büros in Berlin und Dresden, nun auch eine zusätzliche Niederlassung in Süddeutschland auf. Der Entwickler bietet einfache, praktikable Lösungen in einem sehr komplexen Bereich audio-digitaler Services.

“Audio boomt – gerade in diesen Zeiten. Stream, Podcast oder Radioprogramm sind unsere ständigen Begleiter und Informationsquellen. Dafür braucht es die passenden digitalen Produkte im Sender-Portfolio. Ich freue mich, dass ich mit KONSOLE Labs zusammen den Digitalisierungsweg gehen darf, um gemeinsam neue innovative Strategien für Radiostationen zu entwickeln.“, so Tuljus.

Die Produkte, können auf jeden Kunden einzeln, für die individuelle Verwendung zugeschnitten werden. Das Angebot reicht von Radio-Apps über Push-Notification-Service bis hin zu Voice CMS.

Maximilian Knop, Geschäftsführer von KONSOLE Labs über den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Marcel Tuljus nun einen echten Audio-Experten mit ins Team holen konnten. Er wird für die Themen „Radioplayer Apps“ und “Audio Plus“ verantwortlich sein. Letzteres ist eines unserer aktuellen Projekte – eine Monetarisierungslösung, die in Zusammenarbeit mit QuantumCast entwickelt wird. Gemeinsam werden wir unsere Produkte nun noch besser auf die Bedürfnisse der Sender anpassen können.“

Fest steht: Das Berliner Unternehmen konnte bislang viele Kunden begeistern. Namenhafte Größen wie ZDF heute und Deutsche Welle (Kunde: Radio-Apps und Push Notification) und der rbb (Kunde: Radio Apps und Voice CMS) beziehen bereits die KONSOLE Labs Software-Dienste. Knop verrät: „Marcel wird sich auch um die Veröffentlichung unseres neuen Konsole-Radioplayer 4.0 kümmern.“

KONSOLE LABSÜber KONSOLE Labs 
Seit dem Jahr 2000 ist KONSOLE Labs als Softwareentwickler auf dem digitalen Medienmarkt europaweit etabliert und fungiert als externes Entwicklungslabor für öffentlich-rechtliche als auch private Broadcaster in Europa. Zu den Kunden gehören SWR, RBB, HR, Antenne Bayern und viele private nationale und internationale Sender. Darüber hinaus bietet KONSOLE Labs auch Software-as-a-Service Dienstleistungen an.  

Weitere Informationen

Tags: , , , ,