Radio Salü freut sich über die erneute Marktführerschaft in der werberelevanten Zielgruppe

Die heute veröffentlichte Media-Analyse ma 2023 Audio II bescheinigt Radio Salü auch dieses Mal die Marktführerschaft im Saarland in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen. Der Marktanteil von Radio Salü liegt bei jetzt 23,8 % und damit erneut deutlich vor allen Mitbewerbern im saarländischen Hörermarkt.*

RADIO SALUE Logo fb2Täglich schalten jetzt 192.000 Hörerinnen und Hörer das Programm Radio Salü ein. Die Radio Salü plus KOMBI, die in der Media-Analyse mit den Programmen Radio Salü und Classic Rock Radio gemeinsam ausgewiesen wird, erreicht in der Gesamtzielgruppe 14+ jetzt 215.000 Hörer.**

In der Gesamtzielgruppe 14+ konnte sich Radio Salü von Montag bis Freitag auf 53.000 Hörer in der Durchschnittsstunde steigern und bleibt bei den 14-49Jährigen mit 29.000 Hörer in der Durchschnittsstunde stabil.***

Michael Mezödi (Bild: @Thomas Niedermüller)
Michael Mezödi (Bild: @Thomas Niedermüller)

Radio Salü Geschäftsführer Michael Mezödi: „Ein großes Dankeschön an die Hörerinnen und Hörer für ihre Treue und bei unseren Kunden und Partnern für ihr Vertrauen.“

Quelle: Radio Salü, Datenquelle: * ma 2023 Audio II, Marktanteil, Saarland, Mo-Fr, 14-49 / ** ma 2023 Audio II, Tagesreichweite, Gesamtmarkt, Mo-Fr, 14+ / *** ma 2023 Audio II, Hörer pro D-Stunde, Mo-Fr, 6-18 Uhr, 14+ und 14-49

XPLR: MEDIA Radio-Report