Kathie Kleff läutet mit „GET HAPPY!” die neue Staffel des ANTENNE BAYERN Achtsamkeits-Podcasts ein

Veröffentlicht am 18. Okt. 2020 von unter Pressemeldungen

Die ANTENNE BAYERN-Moderatorin und angehende Trauma-Therapeutin Kathie Kleff geht mit ihrem persönlichen Podcast in die zweite Staffel. Mit dabei sind inspirierende Gesprächspartner, die den „GET HAPPY!“-Hörern exklusive Einblicke in ihr privates Leben gewähren und ihre Tipps und Tricks für mehr Achtsamkeit im Alltag verraten.

Monika Schmiderer, Kathie Kleff, Joar Berge (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Monika Schmiderer, Kathie Kleff, Joar Berge (Bild: ©ANTENNE BAYERN)

Eine der wohl beliebtesten und bekanntesten Radio-Moderatorinnen, Kathie Kleff, ist mit ihrem erfolgreichen und bereichernden Podcast zurück. Da die Fan-Community mit jeder Folge weiterwächst und weit über die bayerischen Landesgrenzen hinausgeht, erscheint der bisher bekannte „Bayern. Buddha. Happiness.”-Podcast in der neuen Staffel unter einem neuen Namen: „GET HAPPY!”.

Auch die neuen Folgen des Podcasts drehen sich um die Themen Bewusstsein und Achtsamkeit sowie die Frage: „Wie werde ich endlich ein glücklicher, zufriedener und ausgeglichener Mensch?“ Dafür nimmt Kathie Kleff mit ihren Gästen die Podcast-Hörer auf eine spannende Reise. Sie lädt dazu ein, sich selbst und das eigene „Ich“ besser kennen zu lernen – für weniger Stress, mehr Wohlbefinden und mehr Achtsamkeit im Alltag.

Zu Gast in der ersten „GET HAPPY!“-Folge ist der Kuhflüsterer Joar Berge, alias der „Moustachefarmer“. Vor rund zwei Jahren schmeißt er sein glitzerndes Großstadtleben komplett über den Haufen und lebt seitdem mit sechs Kühen und einem Ochsen im Odenwald. Die Zufriedenheit und das tiefe Glücksgefühl, das er dort erfährt, teilt er mit Kathie Kleff und täglich mit über 118.000 Menschen über seinen Instagram-Kanal. „Was – glaube ich – bei vielen Menschen so ist, und so war es auch bei mir, dass man das Glück von gewissen Dingen abhängig macht. (…) Das hat sich komplett geändert! Ich denke oft, wenn einfach alles so bleiben würde, wie es jetzt ist, ist alles gut. Und es braucht ganz wenig. Das heißt, ich bin am liebsten hier auf der Weide. Das ist mein Lieblingsort“, so Joar.

Am heutigen Freitag hat Kathie Kleff Monika Schmiderer, Bestseller-Autorin und führende Expertin für Digital Detox, eingeladen. Sie erklärt den „GET HAPPY!“-Hörern, welchen Einfluss die Welt der sozialen Medien auf Körper und Geist hat und wie man diesem mit einer digitalen Entgiftung entgegenwirken kann. Mit einfachen Tipps für die Umsetzung gelingt es der Autorin, die Hörer davon zu überzeugen, das Handy auch mal wegzulegen und damit mehr Ruhe und Ausgeglichenheit in den Alltag zu bringen.

In ihrem Buch beschreibt Monika Schmiderer das Phänomen des „cyberkranken Hyperminds“:

„Wir sind natürlich in diesen digitalen Welten absolut nicht in einem natürlichen Umfeld. Das heißt, dort ist alles gehypet, ist alles schneller, die Bildabfolgen werden immer schneller, die Videosequenzen werden immer schneller, mit Stickern und anderen animierten GIFs und so weiter werden in Stories noch mehr Inhalte transportiert. Es ist so ein quasi hypermanischer Geist, der dort eigentlich erzeugt wird und wir sind, in Konfrontation mit diesen Inhalten, natürlich nicht gewappnet auf das, neurologisch“, erklärt die Autorin. Sie rät dazu, sich eigene Grenzen zu setzen und bildschirmfreie Zeiten in den Alltag einzubauen: „Den Raum, den wir da schaffen, (…) den füllen wir dann mit uns: mit uns selbst, mit dem, was Freude macht“, sagt die Digital Detox-Expertin.

Auch in den kommenden Wochen warten viele inspirierende Gäste auf die Podcast-Fans, wie Veit Lindau (ein führender Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen) und Dr. Alexander Kugelstadt (Arzt und Psychoanalytiker).

„Ich glaube fest: je besser wir uns selbst verstehen, umso mehr Verständnis und Mitgefühl entwickeln wir auch füreinander. Achtsamkeit und Neugierde in allen Lebensbereichen sind für mich wichtige Schlüssel“, erzählt Kathie Kleff vorfreudig. Seit dem 10. September erscheinen alle zwei Wochen aktuelle „GET HAPPY!“-Episoden und stehen kostenlos auf antenne.de sowie bei allen bekannten Podcast-Plattformen zur Verfügung.


Warum bin ich eigentlich so gestresst? Wie werde ich endlich ein glücklicher, zufriedener und ausgeglichener Mensch? Diesen so wie vielen weiteren Fragen geht ANTENNE BAYERN-Moderatorin und angehende Trauma-Therapeutin Kathie Kleff im neuen Podcast „Bayern. Buddha. Happiness.“ nach. Ihr Ziel: Mehr Wohlbefinden und Achtsamkeit im Alltag. Ihren Podcast mit Interviews namhafter Experten zum Thema gibt es ab sofort kostenfrei abrufbar unter www.antenne.de.

Kathie Kleff, eine der wohl beliebtesten Moderatorinnen im Freistaat, gibt im neuen ANTENNE BAYERN-Podcast „Bayern. Buddha. Happiness.“ einen Einblick in ihre persönlichen Achtsamkeitsrituale: „Achtsamkeit bedeutet für mich, ein bewusstes Leben zu führen. Sich bewusst zu werden, wie man denkt, fühlt und handelt, und auch, warum. Wer man ist, und wer man vielleicht gerne sein möchte.“ Neben ihrem Beruf im Sendestudio macht die 46-Jährige eine Ausbildung zur Traumatherapeutin und lädt ihre Hörer ein, sie auf diesem Weg zu begleiten. „Achtsamkeit setzt voraus, dass man vor allem erst einmal sich selbst kennen- und verstehen lernt, Schritt für Schritt. So einen Weg geht man nur selten allein, deswegen lade ich in jeder Folge unglaublich inspirierende Menschen ein. Das sind ganz unterschiedliche Persönlichkeiten: Psychologen, Therapeuten, Coaches, aber auch Yoga- oder Meditationslehrer. Sie können uns helfen: Je besser wir uns selbst verstehen, desto besser können wir uns fühlen.“

(Bild: ©2020 ANTENNE BAYERN)

(Bild: ©2020 ANTENNE BAYERN)

Kathie Kleff spricht mit unterschiedlichen Experten, wie man zu mehr Selbstliebe, Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und Wohlbefinden kommt – und was jeder dafür selbst tun kann. Den Anfang macht einer der führenden deutschen „Biohacker“: Max Gotzler. Der ehemalige Basketballprofi gibt spannende Einblicke und überrasche Impulse, wie wir jeden Tag in kleinen Schritten leistungsfähiger, gesünder, widerstandsfähiger, ausgeglichener und produktiver werden.

Auf der Gästeliste der nächsten Wochen stehen unter anderem die Psychologin und Bestseller-Autorin Stefanie Stahl („Das Kind in Dir muss Heimat finden“), Mentalkünstler Thorsten Havener und der bekannteste spirituelle Autor Deutschlands: Pater Anselm Grün.

„Ich bin selbst schon mein ganzes Leben auf dieser abenteuerlichen und fantastischen Achtsamkeit-Reise. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie lohnenswert sie ist. Deswegen brenne ich auch so sehr für diesen Podcast!“, schließt Kathie Kleff. Der Podcast „Bayern. Buddha. Happiness.“ steht ab 16. Oktober kostenlos auf antenne.de sowie bei allen bekannten Podcast-Plattformen zur Verfügung. Alle zwei Wochen erscheinen die aktuellen Folgen. Weitere preisgekrönte Podcasts aus der ANTENNE BAYERN SOUNDGARAGE sind ebenso auf antenne.de verzeichnet und können kostenlos abonniert werden.

Quelle: ANTENNE BAYERN-Pressemeldung

Tags: , ,